Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen



Das nächste Planspiel

#1 von Dörte Donker , 14.12.2022 10:27

https://auf1.tv/stefan-magnet-auf1/bill-...ophic-contagion

Das nächste Virus, dass auf uns losgelassen werden könnte, könnte ein Vogelgrippevirus oder ein Enterovirus, mit besonders tödlichen Folgen für Kinder, sein.

Ich bitte um Verbreitung, denn das ist z.Z. die einzige Möglichkeit es zu verhindern


Dörte Donker  
Dörte Donker
Beiträge: 1.042
Registriert am: 18.01.2015

zuletzt bearbeitet 18.12.2022 | Top

INFO AUCH IN DER WELTSPRACHE ENGLISCH VERBREITEN:

#2 von Tobias Martin Schneider , 16.12.2022 01:52

Hier auch ein kritischer Bericht auf englisch, damit man die INFO AUCH IN DER WELTSPRACHE ENGLISCH VERBREITEN kann:

CATASTROPHIC CONTAGION: Bill Gates, Johns Hopkins & WHO Conduct Another Pandemic Simulation With Deadlier Virus That Targets Children
by Jamie White:
https://www.infowars.com/posts/catastrop...rgets-children/

🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥


Tobias Martin Schneider  
Tobias Martin Schneider
Beiträge: 1.254
Registriert am: 06.03.2019

zuletzt bearbeitet 16.12.2022 | Top

RE: INFO AUCH IN DER WELTSPRACHE ENGLISCH VERBREITEN:

#3 von Dörte Donker , 16.12.2022 11:40

Ich schrieb, dass es sich wohlmöglich um ein Vogelgrippevirus handeln könnte..., aber es kommen auch andere Viren in Frage: z.B ein Enterovirus mit dem Potenzial ein schweres Atemwegssyndrom, Meningitis, Sepsis, schlaffe Lähmungen wie bei dem klassischen Poliovirus usw. bei Kindern auszulösen. https://www.msdmanuals.com/professional/...irus-infections
Da diese Viren sowieso schon unterwegs sind, und es jedes Jahr sporadisch Epidemien gibt, muss man das Virus nur scharf machen...ich hoffe aber, dass das eben nicht passiert, bzw. nicht gemacht wird. Wie auch immer....
Dann schauen wir mal, ob die bei dem Virus D68 auch schon an Chimären (also das, was man unter Gain of Function Forschung versteht) gearbeitet wird und finden sowas:

Zitat
Eine Reihe von chimären und punktmutierten infektiösen Klonen wurde konstruiert, um virale Elemente zu identifizieren, die für die ausgeprägte Virulenz verantwortlich sind.


https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/32784424/


Dörte Donker  
Dörte Donker
Beiträge: 1.042
Registriert am: 18.01.2015

zuletzt bearbeitet 18.12.2022 | Top

VORWAND für die Machtverlagerung auf die WHO

#4 von Tobias Martin Schneider , 17.12.2022 21:17

Die Verbreitung weiterer Viren bzw ein erneuter biologischer Krieg gegen die Menschheit wäre dann ein VORWAND:

MACHTVERLAGERUNG AUF DIE WHO JETZT STOPPEN! Es ist unwahrscheinlich, dass die aktuelle Krise ein singuläres ,,Ereignis" bleiben wird, angesichts der weltweiten Unternehmungen...:
MACHTVERLAGERUNG AUF DIE WHO JETZT STOPPEN! Es ist unwahrscheinlich, dass die aktuelle Krise ein singuläres ,,Ereignis" bleiben wird, angesichts der weltweiten Unternehmungen...


Tobias Martin Schneider  
Tobias Martin Schneider
Beiträge: 1.254
Registriert am: 06.03.2019

zuletzt bearbeitet 17.12.2022 | Top

RE: VORWAND für die Machtverlagerung auf die WHO

#5 von Dörte Donker , 18.12.2022 12:20

nochmal ein paar Zusatzinformatioene, ich botte um Entschuldigung dass das hier so Stück für Stück kommt, und nicht geballt:
https://auf1.tv/stefan-magnet-auf1/bill-...phic-contagion/

Zitat
Katastrophale Ansteckung, besonders viele Kinder sterben! Dieses furchtbare Szenario der „nächsten Pandemie“ wurde in einem „Pandemie Planspiel“ in Brüssel geübt. Kritiker fühlen sich an das Planspiel „Event 201“ erinnert, das drei Monate vor dem Corona-Ausnahmezustand simuliert wurde. Mag. Kornelia Kirchweger und Stefan Magnet sprechen über die ersten Erkenntnisse.

Das Planspiel fand am 23. Oktober 2022 in Brüssel statt und trug den Namen „Catastrophic Contagion“, auf deutsch: Katastrophale Ansteckung. Zitat aus der Zusammenfassung der Simulation: „Die Teilnehmer setzten sich damit auseinander, wie auf eine Epidemie in einem Teil der Welt reagiert werden sollte, die sich dann schnell ausbreitete und zu einer Pandemie mit einer höheren Sterblichkeitsrate als COVID-19 wurde und Kinder und Jugendliche überproportional betraf.“

Mit dabei, neben verschiedenen Ländervertretern, die WHO, Bill Gates und das Johns Hopkins Center for Health Security. Die gleichen Teilnehmer wie schon bei „Event 201“ (2019) und Operation „Dark Winter“ (2001). Events, die jeweils zeitversetzt um drei Monate zu einem realen Ausnahmezustand geführt haben.

Link zur offiziellen Seite der Pandemie-Simulation:
https://www.centerforhealthsecurity.org/...phic-contagion/

Link zum Interview mit Heiko Schöning, unter anderem zur Operation „Dark Winter“ und zu „Event 201“:
https://auf1.tv/stefan-magnet-auf1/ein-w...e-unserer-zeit/



https://www.youtube.com/watch?v=Nd-35vRBC8k
Dark Winter - Eine Warnung! – deutsche Version

https://www.kla.tv/2022-12-17/24505&autoplay=true

Zitat
In seinem Referat an der 18. AZK öffnet Heiko Schöning die Augen dafür, wie sehr die Welt vom Bio-Terrorismus heimgesucht wird. Schöning deckt dabei nicht nur auf, wie früh bereits das Fundament zu einem gigantischen Verbrecherkartell bestehend aus Politik, Banken, Konzernen, Medien u.a.m. gelegt wurde, er stellt auch einen Ausweg vor, einen friedlichen, investigativen, gemeinsamen Weg... [weiterlesen]


Dörte Donker  
Dörte Donker
Beiträge: 1.042
Registriert am: 18.01.2015

zuletzt bearbeitet 18.12.2022 | Top

Netzwerke der Pandemien:

#6 von Tobias Martin Schneider , 22.12.2022 04:22

Analyse bezüglich der Netzwerke, welche die voherige Pandemie erschaffen haben:
Analyse: die Netzwerke, die die Covid 19 Pandemie erschaffen haben


Tobias Martin Schneider  
Tobias Martin Schneider
Beiträge: 1.254
Registriert am: 06.03.2019

zuletzt bearbeitet 22.12.2022 | Top

ZWISCHEN DEN ZEILEN LESEN

#7 von Tobias Martin Schneider , 04.01.2023 20:37

Wenn man diesen Artikel liest, muss man
ZWISCHEN DEN ZEILEN LESEN...
,,UK cements 10-year-partnership with Moderna in major boost for vaccines and research"
https://www.gov.uk/government/news/uk-ce...es-and-research

u.a. diese Sätze:

,,It will also have the potential to develop vaccines targeting a range of other illnesses..."

& diesen

NHS patients will have access to a UK-made supply of COVID-19 jabs as well as cutting-edge vaccines developed for other respiratory diseases,

Partnership will create more than 150 jobs and further future-proof the UK against potential pandemics, with patients to benefit from speedy access to the latest advancements in vaccine technology


Tobias Martin Schneider  
Tobias Martin Schneider
Beiträge: 1.254
Registriert am: 06.03.2019

zuletzt bearbeitet 04.01.2023 | Top

Ein eingetroffenes Planspiel von vielen eingetroffenen Planspielen

#8 von Tobias Martin Schneider , 07.01.2023 03:19

Ein vorheriges, eingetroffenes Planspiel & die entsprechenden Seilschaften & Verstrickungen:

Event 201 - Verschwörung oder Verschwörungstheorie zu Corona?

Zitat:

Bis auf einen einzigen Teilnehmer könnte man die Gruppe problemlos als übliche Verbrecherbande zur Verbreitung des neoliberalen Kapitalismus und Ausbeutung der Menschheit betrachten. Nur der Chinese George F. Gao fällt aus dem Rahmen. Allerdings gibt es sicherlich nicht viele in China geborene Chinesen, die George genannt werden.

Die Zusammensetzung erscheint zudem sehr merkwürdig für eine Pandemie, denn weder wird die Lebensmittelsicherheit mit einbezogen (außer im Luxushotel) noch Vertreter von irgendetwas Kleinem oder Mittelständigen.


Tobias Martin Schneider  
Tobias Martin Schneider
Beiträge: 1.254
Registriert am: 06.03.2019

zuletzt bearbeitet 07.01.2023 | Top

ÜBER ZWANZIG JAHRE LANG WURDEN SEITHER IN PLANSPIELEN IMMER WIEDER PANDEMIE-SZENARIEN GEPROBT

#9 von Tobias Martin Schneider , 13.01.2023 23:58

In Ergänzung zu Beitrag 8:

Die Politik in der Corona-Krise kam nicht aus heiterem Himmel. Der „Kampf gegen die Viren“ begann schon in den 1990er Jahren als „Kampf gegen den Bioterror“.
EINE RECHERCHE ZEIGT: ÜBER ZWANZIG JAHRE LANG WURDEN SEITHER IN PLANSPIELEN IMMER WIEDER PANDEMIE-SZENARIEN GEPROBT, erst in den USA, später international abgestimmt, auch mit deutscher Beteiligung.

https://wissen-ist-relevant.de/vortrage/...ner-neuen-aera/

Unterhalb dieses Artikels befinden sich auch interessante Youtube-Videos bzw. Links zum Thema


Tobias Martin Schneider  
Tobias Martin Schneider
Beiträge: 1.254
Registriert am: 06.03.2019

zuletzt bearbeitet 14.01.2023 | Top

Erneute ,,Impfungen" & ,,Maßnahmen", sowie Ausgrenzungen?

#10 von Tobias Martin Schneider , 03.02.2023 01:14

Das ganze stinkt auch gewaltig nach erneuten ,,Impfungen",
aber dann wohl mit weit mehr Impfdruck bzw eventuell mit
Impfpflicht & mit noch mehr ,,Maßnahmen" & Ausgrenzungen Ungeimpfter
& hinterher wird Ungeimpften wieder vorgeworfen
die ,,Impfwilligen" nicht mehr vor den ,,Impfungen" gewarnt zu haben,
wie z.B. hier in Beitrag 88:
Nochmals kurz zusammengefasst, weshalb man sich NICHT IMPFEN LASSEN sollte (6)


Tobias Martin Schneider  
Tobias Martin Schneider
Beiträge: 1.254
Registriert am: 06.03.2019

zuletzt bearbeitet 03.02.2023 | Top

WEF-Berater: „Die große Mehrheit der Bevölkerung brauchen wir nicht“ (ist uns nutzlos)

#11 von Tobias Martin Schneider , 24.04.2023 03:40

Da braucht man sich über gar nichts mehr zu wundern:
WEF Advisor: ‘We Don’t Need Vast Majority of Population’
WEF-Berater: „Die große Mehrheit der Bevölkerung brauchen wir nicht“ (ist uns nutzlos):

https://slaynews.com/news/wef-adviser-we...ity-population/


da es dann eventuell wieder zu Impfdruck bzw. Impfpflicht kommen mag:
763 Promis nach Covid-Impfung tot! Wie viele dann erst in der Bevölkerung?!
763 prominente Covid-Impftodesfälle und hunderte prominente Impfgeschädigte – ein riesiges Impfverbrechen kommt beweisgewaltig ans Licht! Kla.TV hat 17 Stunden Filmmaterial zusammengefasst, das erschreckende Folgen und ein weltweites Sterben nach der Corona-Impfung dokumentiert. Wenn allein unter den Prominenten so viele sterben, wie wird es dann bei den Anonymen und Unbekannten sein, die nicht in den Medien veröffentlicht werden?
www.kla.tv/25809


Beitrag 246
Impfungen, Coroanvirus Impfstoff, Impfschäden Sammelthema (17)


Tobias Martin Schneider  
Tobias Martin Schneider
Beiträge: 1.254
Registriert am: 06.03.2019

zuletzt bearbeitet 26.04.2023 | Top

KEINERLEI Ethik & Moral von dieser Art Leute zu erwarten!

#12 von Tobias Martin Schneider , 06.05.2023 01:09

KEINERLEI Ethik & Moral von dieser Art Leute zu erwarten!

Bill Gates Plows Millions into Group Claiming Kids Are ‘Sexual Beings’
https://slaynews.com/news/bill-gates-plo...-sexual-beings/

Bill Gates’ Oral Vaccine Triggers Polio Outbreak in Africa
https://slaynews.com/news/bill-gates-ora...utbreak-africa/


Tobias Martin Schneider  
Tobias Martin Schneider
Beiträge: 1.254
Registriert am: 06.03.2019

zuletzt bearbeitet 06.05.2023 | Top

Globale Impfzwänge und Dauer-Lockdowns verhindern

#13 von Tobias Martin Schneider , 20.05.2023 03:06

Globale Impfzwänge und Dauer-Lockdowns verhindern? Uns bleiben zwölf Monate

JETZT TEILEN & VERBREITEN!

In zwölf Monaten sind wir endgültig Sklaven der WHO. Denn im Mai 2024 wird ihre absolute Machtübernahme besiegelt

WEITERLESEN:
https://auf1.tv/elsa-auf1/globale-impfzw...-zwoelf-monate/

MACHTVERLAGERUNG AUF DIE WHO JETZT STOPPEN! Es ist unwahrscheinlich, dass die aktuelle Krise ein singuläres ,,Ereignis" bleiben wird, angesichts der weltweiten Unternehmungen... (2)


Tobias Martin Schneider  
Tobias Martin Schneider
Beiträge: 1.254
Registriert am: 06.03.2019

zuletzt bearbeitet 20.05.2023 | Top

RE: KEINERLEI Ethik & Moral von dieser Art Leute zu erwarten!

#14 von Tobias Martin Schneider , 24.05.2023 02:06

Kann man solchen angeblichen ,,Errettern" der Menschen trauen?

In Ergänzung zum internen Beitrag 12:

„… Satan tarnt sich als Engel des Lichts.“ (2 Korinther Kapitel 11, Vers 14)

(unter diesem Link siehe z.B. Beitrag 5 & weitere)


Tobias Martin Schneider  
Tobias Martin Schneider
Beiträge: 1.254
Registriert am: 06.03.2019


RE: Erneute ,,Impfungen" & ,,Maßnahmen", sowie Ausgrenzungen?

#15 von Dörte Donker , 25.05.2023 19:14

Zitat
Nächste Pandemie viel tödlicher als Corona? WHO warnt vor unbekannter Krankheit X

Die WHO beschreibt den Eintrag wie folgt: "Krankheit X repräsentiert das Wissen, dass eine schwerwiegende internationale Epidemie durch einen Erreger verursacht werden könnte, von dem derzeit nicht bekannt ist, dass er menschliche Krankheiten verursacht."
.....Dr. Richard Hatchett, von der Koalition für Innovationen zur Epidemie-Vorsorge, sagte in einem Interview mit der Zeitung The Telegraph: "Das ist kein Stoff für Science-Fiction. Das ist ein Szenario, auf das wir uns vorbereiten müssen. Das ist Krankheit X."

Obwohl sich die Lage nach der Corona-Pandemie endlich entspannt hat, sehen Forscher keinen Grund zum Aufatmen.


https://www.msn.com/de-de/gesundheit/med...6c716ee94&ei=27


Dörte Donker  
Dörte Donker
Beiträge: 1.042
Registriert am: 18.01.2015


   

Verdammter Zwist in den eigenen Reihen
Das Freiheitsfeuer brennt auch weiterhin

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz