Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen



lähmende Verfälschung in der Bibel - Leichte Abänderung – schwere Folgen!

#1 von Tobias Martin Schneider , 25.11.2021 22:16

ZWECKS VERBREITUNG

lähmende Verfälschung in der Bibel

ZITAT:

,,Ich bin Christ, ich lehre aus der Bibel... ja, es ist geschehen, indem gewisse Kreise, die natürlich schon damals die Weltherrschaft begehrten, die biblischen Urtexte – und zwar diejenigen, die ihre Unterwerfungspläne bis ins Detail bloßgelegt haben – dass sie dafür gesorgt haben, dass sie bei der Übersetzung aus dem Griechischen ganz gezielt leicht abgeändert wurden; dies allerdings mit schweren Folgen. Leichte Abänderung – schwere Folgen! Das ist einer dieser typischen Merkzeichen, wenn Böses im Schwange ist..."

Siehe
Beiträge 170 & 171
Impfungen, Coroanvirus Impfstoff, Impfschäden Sammelthema (12)

&

https://www.kla.tv/20042
(Sowohl als Video, als auch als Text, Orginalsprache deutsch, aber mit Übersetzungen in einige andere Sprachen)


Tobias Martin Schneider  
Tobias Martin Schneider
Beiträge: 995
Registriert am: 06.03.2019

zuletzt bearbeitet 29.11.2021 | Top

RE: lähmende Verfälschung in der Bibel - Leichte Abänderung – schwere Folgen!

#2 von Tobias Martin Schneider , 25.11.2021 22:24

,,Hieronymus und die Entstehung der Bibel"
als Video:
https://youtu.be/P4etD3H0re0


Tobias Martin Schneider  
Tobias Martin Schneider
Beiträge: 995
Registriert am: 06.03.2019

zuletzt bearbeitet 25.11.2021 | Top

RE: lähmende Verfälschung in der Bibel - Leichte Abänderung – schwere Folgen!

#3 von Tobias Martin Schneider , 25.11.2021 22:24

,,Hieronymus und die Entstehung der Bibel"
als Text:
https://www.theologe.de/theologe14.htm


Tobias Martin Schneider  
Tobias Martin Schneider
Beiträge: 995
Registriert am: 06.03.2019

zuletzt bearbeitet 25.11.2021 | Top

RE: lähmende Verfälschung in der Bibel - Leichte Abänderung – schwere Folgen!

#4 von Tobias Martin Schneider , 25.11.2021 22:24

💡


Tobias Martin Schneider  
Tobias Martin Schneider
Beiträge: 995
Registriert am: 06.03.2019

zuletzt bearbeitet 25.11.2021 | Top

RE: lähmende Verfälschung in der Bibel - Leichte Abänderung – schwere Folgen!

#5 von Tobias Martin Schneider , 24.12.2021 14:34

Zum Thema ,,entweder Widerstand oder schwere Peinigung" (in der Bibel)

siehe Beitrag 117:
Wehren wir uns! (8)


Tobias Martin Schneider  
Tobias Martin Schneider
Beiträge: 995
Registriert am: 06.03.2019


NEUES PLANSPIEL FÜR ERNEUTE, ABER HÄRTERE PEINIGUNG!!!

#6 von Tobias Martin Schneider , 22.12.2022 09:08

🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥
in Anlehnung an den vorherigen Beitrag / an Beitrag 5
( ,,ENTWEDER WIDERSTAND ODER SCHWERE PEINIGUNG")

NEUES PLANSPIEL FÜR ERNEUTE, ABER HÄRTERE PEINIGUNG!!!

SIEHE:
Das nächste Planspiel

🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥


Tobias Martin Schneider  
Tobias Martin Schneider
Beiträge: 995
Registriert am: 06.03.2019

zuletzt bearbeitet 25.12.2022 | Top

RE: NEUES PLANSPIEL FÜR ERNEUTE, ABER HÄRTERE PEINIGUNG!!!

#7 von Tobias Martin Schneider , 13.01.2023 10:27

Wie man im vorherigen Beitrag 6 sieht
(NEUES PLANSPIEL FÜR ERNEUTE, ABER HÄRTERE PEINIGUNG!!!
Sieh
e
:Das nächste Planspiel),
ist es offensichtlich noch lange nicht vorbei:

😵😵😵😵😵😵😵😵😵😵😵😵

URTEXT WARNT VOR PHARMA, INJEKTIONEN
UND IDENTIFIKATOREN UNTER DER HAUT
https://www.lifeandlove.de/bibel-urtext-warnt-vor-pharma/


Tobias Martin Schneider  
Tobias Martin Schneider
Beiträge: 995
Registriert am: 06.03.2019

zuletzt bearbeitet 14.01.2023 | Top

RE: NEUES PLANSPIEL FÜR ERNEUTE, ABER HÄRTERE PEINIGUNG!!!

#8 von Werner Arndt , 13.01.2023 19:22

Zitat
BIBEL-URTEXT WARNT VOR PHARMA, INJEKTIONEN UND IDENTIFIKATOREN UNTER DER HAUT

Eine Übersetzung des griechischen Urtextes der Bibel ergibt, dass schon im Buch „Apokalypse“ bzw. „Offenbarung“ wortwörtlich vor „Pharma“, „Stichen mit metallischen Gegenständen unter die Haut“ (z. B. Corona-Impfung) und „Identifikationsmerkmalen unter der Haut“ (z. B. Chips) als Malzeichen des Tieres gewarnt wird. Das hat Ivo Sasek von kla.tv in einer Videopräsentation dargelegt, die sich jeder Christ ansehen sollte. Er sagt, dass leichte Änderungen bei der Übersetzung des griechischen Urtextes ins Deutsche und andere Sprachen schwere Auswirkungen hatten und den Sinn entstellt hätten.

Eine korrekte Übersetzung, die er anhand von bis zu elf Lexika vornahm, zeige auch, dass die fatalistischen Aussagen in aktuellen Bibeln falsch sind, wonach alles unabwendbar sei und die Menschheit dem Malzeichen des Tieres und dem Anti-Christen hilflos ausgeliefert sei. ...

2000 Jahre lang wurde die Christenheit auf die Unterwerfung unter dem „Malzeichen des Tieres“ vorbereitet. Ivo Sasek, ein exzellenter Bibelkenner, der die griechischen Urtexte mit neun bis elf Lexika untersucht, zeigt auf, welch dramatische Folgen die eingeschlichenen leichten Abänderungen in der Bibel für uns haben. Durch die neu entschlüsselten Bibelverse erscheint die aktuelle Corona-Krise und der drohende Impfzwang in einem völlig anderen Licht… In diesem Vortrag folgt ein Aufruf von Ivo Sasek an alle Christen dieser Welt.

...

Quelle: sh. #7




... "welch dramatische Folgen" - Friede sei mit denen, die der Rechtleitung folgen.


Zitat
Diese Erkenntnis deckte sich mit den Problemen, auf die ich stieß, je genauer ich die erhaltenen griechischen Manuskripte des Neuen Testamentes studierte. Es ist so eine Sache zu behaupten, dass die Originale inspiriert waren, wir diese Originale tatsächlich aber nicht haben - also nützt mir die Behauptung nur etwas, wenn ich die Originale rekonstruieren kann. Allerdings hat die überwiegende Mehrheit der Christen durch die ganze Kirchengeschichte hindurch keinen Zugang zu den Originalen gehabt. So wird die Behauptung der Inspiration dieser Texte zu einer etwas fragwürdigen Angelegenheit.

Wir haben nicht nur keine Originale, wir haben auch nicht die ersten Abschriften der Originale. Wir haben noch nicht einmal Abschriften der Abschriften der Originale oder Abschriften der Abschriften der Abschriften der Originale. Was wir haben, sind Abschriften, die später angefertigt wurden - viel später. In den meisten Fällen handelt es sich um Kopien, die Jahrhunderte nach den darin beschriebenen Ereignissen angefertigt wurden. Und diese Abschriften unterscheiden sich untereinander an vielen tausend Stellen. Wie wir später in diesem Buch sehen werden, unterscheiden sich diese Abschriften an so vielen Stellen voneinander, dass wir noch nicht einmal genau wissen, wie viele Unterschiede es gibt. Insgesamt gibt es wohl mehr Unterschiede zwischen unseren Manuskripten als Worte im Neuen Testament.


(Bart D. Ehrman: "Abgeschrieben, falsch zitiert und missverstanden - Wie die Bibel wurde, was sie ist", 1. Auflage, Gütersloh 2008, S. 23 f.)



Zitat
Brief des Propheten Muhammad (s.) an die Herrscher der Welt am Beispiel Heraklius

Mehr zum Thema siehe unter dem Stichwort: Brief des Propheten Muhammad (s.) an die Herrscher der Welt.

Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Begnadenden
von Muhammad, dem Diener ALLAHs,
an Heraklius, den Imperator Roms.
Friede sei mit dem, der der Rechtleitung folgt.

Ich lade dich zur Religion des Islam ein: Werde Muslim, dann bist du sicher, und ALLAH gibt dir doppelten Lohn; wenn du dich aber abwendest, so lastet auf dir die Sünde deiner Untergebenen. 

O Volk der Schrift, kommt herbei zu einem Wort, das gleich ist zwischen uns und euch: dass wir niemandem dienen außer ALLAH und IHM nichts beigesellen und dass die einen von uns nicht die anderen als Herren annehmen anstelle ALLAHs. Doch wenn sie sich abwenden, so sagt: Bezeugt, dass wir Muslime sind.


http://www.eslam.de/manuskripte/briefe/m...n_herrscher.htm



Zitat
88 Sure Al-Ghāschija (Die Bedeckende)

...

Hat die Geschichte der Bedeckenden dich erreicht? [88:1]
Manche Gesichter werden an jenem Tag angsterfüllt sein [88:2];
sie werden sich plagen und abmühen [88:3];
sie werden in einem heißen Feuer brennen [88:4]
sie werden aus einer kochendheißen Quelle trinken [88:5];
für sie wird es keine andere Speise geben außer Dornsträuchern [88:6],
wovon man weder ernährt, noch der Hunger gestillt wird. [88:7]


88.1.1 Worterläuterungen und Tafsir

Hat die Geschichte der Bedeckenden dich erreicht? [88:1] - Ibn Kathir: "Die Bedeckende “(al-Ghāschija) ist einer der Namen des Tages der Auferstehung.
Manche Gesichter werden an jenem Tag angsterfüllt (arab. khāschi'a) sein [88:2]; - Qatada: D.h. unterwürfig.
sie werden sich plagen und abmühen [88:3] - Buchari berichtet von Ibn Abbas: Dies sind die Christen.

Asqalani kommentiert hierzu in seinen Erläuterungen zu Sahih Buchari:
Ibn Abi Hatim berichtet in einer ununterbrochenen Überliefererkette diese Überlieferung von Ibn Abbas, wobei seine Überlieferung noch den Zusatz hat: „und die Juden“. Ath-Tha'labi berichtet auch von Ibn Abbas hierüber: „Hiermit sind die Mönche gemeint.“

...

Erläuterung des Koran (Tafsīr), Band 12: Suren 67 bis 114, Deutscher Informationsdienst über den Islam e.V., 2. Auflage, Heidelberg 2020, S. 317 f.
https://docplayer.org/199164016-Erlaeute...ran-tafsir.html



Zitat
Der Tag des Jüngsten Gerichts und was mit den Menschen des Feuers währenddessen geschehen wird

...

Allah sagt dann (Einige Gesichter an jenem Tag werden Khashi`ah sein.) Das bedeutet, gedemütigt. Dies wurde von Qatadah gesagt.

Ibn `Abbas sagte: "Sie werden demütig sein, aber diese Handlung wird ihnen keinen Nutzen bringen. 

Dann sagt Allah (Mühsam, müde.) Das heißt, sie haben viele Taten vollbracht und sind dabei müde geworden, doch sie werden am Tag des Gerichts in ein loderndes Feuer geworfen werden. Al-Hafiz Abu Bakr Al-Burqani überlieferte von Abu `Imran Al-Jawni, dass er sagte: "`Umar bin Al-Khattab kam am Kloster eines Mönchs vorbei und sagte: `O Mönch!' Dann kam der Mönch heraus, und `Umar sah ihn an und begann zu weinen. Da wurde zu ihm gesagt: "O Befehlshaber der Gläubigen! Er antwortete: "Ich erinnerte mich an die Aussage Allahs, des Mächtigen und Majestätischen, in Seinem Buch (Mühsam, müde, sie werden ins Feuer eingehen, Hamiyah.) Das ist es also, was mich zum Weinen gebracht hat. '''

Al-Bukhari berichtete, dass Ibn `Abbas sagte (Mühsam, müde.) "Die Christen.'' Es wird überliefert, dass `Ikrimah und As-Suddi beide sagten: "Mühsam im weltlichen Leben mit Ungehorsam und müde im Feuer von Qual und Verdammnis. Ibn `Abbas, Al-Hasan und Qatadah sagten alle (Sie werden in das Feuer eingehen, Hamiyah), das heißt, heiß mit intensiver Hitze.

...

Ibn-Kathir: Al-Qur'an Tafsir, Surah 88 Al-Gashiya
https://www.alim.org/quran/tafsir/ibn-kathir/surah/88/1/
(übersetzt mit DeepL.com/Translator)



Werner Arndt  
Werner Arndt
Beiträge: 1.412
Registriert am: 03.06.2017


EINE LISTE VON PLANSPIELEN

#9 von Tobias Martin Schneider , 18.01.2023 12:51

EINE LISTE VON PLANSPIELEN:

Beitrag 9
Das nächste Planspiel


Tobias Martin Schneider  
Tobias Martin Schneider
Beiträge: 995
Registriert am: 06.03.2019

zuletzt bearbeitet 18.01.2023 | Top

   

Jugendamt übergibt Baby aus muslimischer Familie an homosexuelle Männer

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz