Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen



Udo Lindenberg (..."noch immer nicht gefunden")

#1 von Werner Arndt , 24.01.2020 14:19

Udo Lindenberg hat wieder einmal Konjunktur, auch wegen des autobiographischen Films aktuell in den Kinos. Ich habe ihn seit DDR-Zeiten und seinem Auftritt 1983 im Berliner "Palast der Republik", welcher uns Schüler damals sehr beschäftigte, mehr oder weniger "auf dem Schirm".

Manches an seinem Lebensstil sehe ich kritisch, wie man sich denken kann, empfinde aber Achtung und Sympathie für Courage, Authentizität und gute Absicht. So schätze ich Udo Lindenberg ein und vor allem als friedliebend. In meiner Wahrnehmung ein sensibler Mensch, der trotz all der publicity zurückgezogen/einsam lebt: Verletzbarkeit und/oder Image-Pflege? Seine Sache - ich wünsche ihm jedenfalls alles Gute und würde ihm die Hand reichen, sollte ich ihm hier in Hamburg begegnen, ob im "weißen Schloss" oder unterwegs.

Aber zum eigentlichen Thema: Der Fundus seiner Texte ist ja ergiebig, folgende Passage aus "Durch die schweren Zeiten" bewegte mich zu diesem Beitrag und ich gehe davon aus, dass Udo Lindenberg damit die Situation vieler Zeitgenossen und deren Lebensgefühl trifft:

Zitat

Es geht nicht immer geradeaus
manchmal geht es auch nach unten
und das, wonach du suchst
hast du noch immer nicht gefunden
Die Jahre ziehen im Flug an Dir vorbei
die Last auf deinen Schultern schwer wie Blei

Jeden Morgen stehst du auf
und kippst den Kaffee runter
deine Träume aufgebraucht
und du glaubst nicht mehr an Wunder
Mit Vollgas knapp am Glück vorbeigerauscht...

https://www.udo-lindenberg.de/durch_die_...iten.157061.htm





Und warum diese Zeilen hier im Forum? Wenn wir Muslime Antwort auf zentrale Fragen des Lebens zu geben wissen wie jene nach dem Sinn, wenn unsere Hoffnung lebt, wir inneren Frieden kennen und dieses Lächeln im Angekommensein, dann sollten wir unsere Nachbarn und Arbeitskollegen daran teilhaben lassen. Wenn Ihr die Lösung kennt, Muslime, dann haltet sie nicht verborgen...


Glaubtet ihr denn, Wir hätten euch in Sinnlosigkeit erschaffen, und ihr würdet nicht zu Uns zurückgebracht?

O du ruhige Seele! Kehre zurück zu deinem Herrn wohlzufrieden und mit (Allahs) Wohlwollen. So schließ' dich dem Kreis Meiner Diener an. Und tritt ein in Mein Paradies.

und sprich überall von der Gnade deines Herrn.

(Koran 23:115, 89:27-30 und 93:11)


Werner Arndt  
Werner Arndt
Beiträge: 296
Registriert am: 03.06.2017

zuletzt bearbeitet 27.01.2020 | Top

RE: Udo Lindenberg

#2 von Werner Arndt , 06.08.2020 13:28

Zitat

Gutes tun

... Bewusster atmen
Gesunde Sachen essen
Mit Nazis diskutieren
Und Jesus nicht vergessen ...
Den Islam näher kennenlernen

Gutes tun
Gutes tun
Gutes tun ist gar nicht schwer
man kann soviel Gutes tun
Gutes tun fällt gar nicht schwer
Gutes tun - bitte sehr
Gutes tun ist gar nicht schwer
Gutes tun - bitte sehr

(Udo Lindenberg)





Korankunde für Christen


Und erwähne im Buch Maria. Als sie sich von ihrer Familie nach einem östlichen Ort zurückzog und sich vor ihr abschirmte, da sandten Wir Unseren Geist (Engel Gabriel) zu ihr, und er erschien ihr in der Gestalt eines vollkommenen Menschen; und sie sagte: "Ich nehme meine Zuflucht vor dir zum Allerbarmer, (lass ab von mir) wenn du Gottesfurcht hast." Er sprach: "Ich bin der Bote deines Herrn. (Er hat mich zu dir geschickt) auf dass ich dir einen reinen Sohn beschere." Sie sagte: "Wie soll mir ein Sohn (beschert) werden, wo mich doch kein Mann (je) berührt hat und ich auch keine Hure bin?" Er sprach: "So ist es; dein Herr aber spricht: »Es ist Mir ein leichtes, und Wir machen ihn zu einem Zeichen für die Menschen und zu Unserer Barmherzigkeit, und dies ist eine beschlossene Sache.«" (Koran 19:16-21)

Werner Arndt  
Werner Arndt
Beiträge: 296
Registriert am: 03.06.2017


   

Bankrott durch corona

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz