Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen



Opferfest 2018

#1 von Werner Arndt , 23.07.2018 15:25

Zitat von Dörte Donker im Beitrag Können wir wirklich nicht allen helfen? Gedanken auf dem Hundefriedhof
Also warum nicht bei sich selbst anfangen. Man muss kein Vegetarier oder Veganer werden, aber man kann den Fleischkonsum drastisch reduzieren, wenn man da ansetzen möchte. Es gibt unzähliche Gemüsesorten, Hülsenfrüchte (vor allem Linsen und Kichererbsen aus denen man wunderbare Gerichte zaubern kann), Sojaprodukte, Nüsse mit denen man sein Eiweißbedarf decken kann.

 
Vielen Dank für den begründeten Hinweis. Dass Grillen hierzulande "Volkssport" ist, während Fleisch auf dem Speiseplan global alles andere als eine Selbstverständlichkeit darstellt und für viele Menschen einen Festtag kennzeichnet, gibt Anlass, das Thema nochmals aus anderem Blickwinkel zu betrachten. So bietet das bevorstehende Opferfest Gelegenheit, uns den eigenen Wohlstand bewusst zu machen und den Blick zugleich über den Tellerrand hinaus zu richten.
 
Haben sie nicht gesehen, dass Wir von den Dingen, die Unsere Hände gemacht haben, für sie das Vieh schufen, dessen Besitzer sie geworden sind? Und Wir haben es ihnen dienstbar gemacht, so dass manche von ihnen zum Reiten dienen und manche Nahrung geben. Und sie haben an ihnen noch (anderen) Nutzen und (auch) Trank. Wollen sie also nicht dankbar sein?
(Koran 36:71-73)

 
Und rufe die Menschen zur Pilgerfahrt auf. Sie werden zu Fuß und auf jedem mageren Kamel aus allen fernen Gegenden zu dir kommen, auf dass sie allerlei Vorteile wahrnehmen und während einer bestimmten Anzahl von Tagen des Namens Allahs für das gedenken mögen, was Er ihnen an Vieh gegeben hat. Darum esst davon und speist den Notleidenden, den Bedürftigen.
(Koran 22:27-28)



Zitat
Dein Kurban bei muslimehelfen

Bedürftige Familien können sich oftmals kein Fleisch leisten. Kurban ist eine gute Gelegenheit, diesen Familien ein schönes Fest mit Fleisch zu bereiten.

Wir sorgen mit unserer Erfahrung dafür, dass Dein Kurban pünktlich zum Fest islamisch korrekt geschlachtet und das Fleisch in gerechten Portionen an bedürftige Familien verteilt wird. ...

https://www.muslimehelfen.org/kurban



Kurban ab 65,- Euro
(Islamic Relief Deutschland)


Zitat
Begrenzte Zahl an Opfertieren

Auch dieses Jahr werden wir uns zum Opferfest (Kurban) auf Somalia konzentrieren. ... Das Land leidet schon lange Zeit unter einer besonders schweren Dürre, und Fleisch ist sehr knapp. Wir stellen nun 100 stattliche Ziegen zur Verfügung, welche aufgrund der Nahrungsmittelknappheit mit 125,- Euro pro Stück für die Menschen unerschwinglich wären. Das Fleisch verteilen wir an Waisenkinder und arme Familien, die besonders unter der Situation leiden.
Unser Projektmitarbeiter ist gerade vor Ort und organisiert alles. Zusätzlich werden wir in diesem Jahr auch Reis und andere Lebensmittel an die Notleidenden verteilen, sodass sie ihr Festessen selbst zubereiten können. Wir planen, je nach familiärer Situation, pro Kopf ein paar Kilo Fleisch und mehrere Kilo Grundnahrungsmittel zu verteilen. So kompensieren wir die Nahrungsnot und schaffen zudem eine Art Festatmosphäre, nicht nur mit dem sonst sehr seltenen Fleisch, sondern mit allem, was für ein richtiges Festmal benötigt wird.
Abwicklung und andere Lebensmittel sind in euren 125.- Euro bereits inbegriffen. Wir planen die Verwendung der Spenden sehr sorgsam und wollen die Tiere schon sehr früh kaufen. Würden wir bis zuletzt warten, würde alles schnell um bis zu 100,- Euro teurer.

Wenn wir Euer Kurban ausführen sollen, sichert Euer Opfertier bitte umgehend. Schickt uns dazu schnellstmöglich eine Email mit der gewünschten Anzahl:

info@wuestenkind.de

Wir bestätigen die Reservierung und senden Euch die Daten für die Überweisung.

Wüstenkind e.V.
www.wuestenkind.de

Infotelefon +49 (0)7191 2299233

Werner Arndt  
Werner Arndt
Beiträge: 176
Registriert am: 03.06.2017


Opferfest 2018

#2 von Werner Arndt , 09.08.2018 15:58

Zitat
Festgeschenke für unsere Waisenkinder

Für unsere Wüstenkinder bereiten wir gerade wieder schöne und nützliche Überraschungen vor. In Indonesien und Afghanistan gibt es für alle Wüstenkinder Geschenke. In der Türkei werden wir zusätzliche Lebensmittel verteilen, und in Syrien kümmern wir uns um große Wasserprojekte. Unsere Projektmitarbeiter geben sich viel Mühe, dass kein Kind zu kurz kommt und jedes Kind auch bei den Feierlichkeiten genug Aufmerksamkeit bekommt.

In Indonesien bekommen unsere Wüstenkinder zum Opferfest wieder traditionelle Kleidung, und wir erfüllen ihnen mit Schultaschen einen großen Wunsch. In Afghanistan feiern wir gleich an zwei Orten das Opferfest, und zwar in unserer Schule in Jalalabad sowie in einem Waisenhaus in der unmittelbaren Nachbarschaft der Schule. Bei den Feiern sitzen alle feierlich zum Festmahl zusammen. Auch alle 200 Schülerinnen und Schüler dort werden mit Geschenken von uns bedacht.

Auch hier könnt ihr durch Spenden helfen. Etwa 10 Euro pro Kind kostet ein schönes Geschenk zum Opferfest. Helft mit und habt Anteil an der Freude der Kinder!
 
Wüstenkind e.V.
www.wuestenkind.de

info@wuestenkind.de

Infotelefon +49 (0)7191 2299233



Es ist keine Frömmigkeit, wenn ihr eure Angesichter in Richtung Osten oder Westen wendet;
Frömmigkeit ist vielmehr, dass man an Allah glaubt, den Jüngsten Tag, die Engel, das Buch und die Propheten
und vom Besitz - obwohl man ihn liebt - den Verwandten gibt, den Waisen,
den Armen, dem Sohn des Weges, den Bettlern und (für den Freikauf von) Sklaven,
dass man das Gebet verrichtet und die Zakah entrichtet.
Es sind diejenigen, die ihr Versprechen einhalten, wenn sie es gegeben haben;
und diejenigen, die in Elend, Not und in Kriegszeiten geduldig sind;
sie sind es, die wahrhaftig und gottesfürchtig sind.
(Koran 2:177)

Werner Arndt  
Werner Arndt
Beiträge: 176
Registriert am: 03.06.2017


Opferfest 2018

#3 von Werner Arndt , 22.08.2018 13:15

Zitat
Ein gesegnetes Opferfest!

Salamu alaikum und hallo liebe Waisenfreunde,

wir wünschen Euch allen ein gesegnetes Opferfest voller Freude! Eure Hilfe hat viele, viele Wüstenkinder glücklich gemacht und ihnen ein schönes Fest bereitet. In Indonesien und Afghanistan feiern die Kinder gemeinsam bei reichhaltigen und für sie ganz besonderen Mahlzeiten – und bekommen alle ein persönliches Geschenk. In Somalia erhalten dank Euch nun viele arme Familien wichtiges, leckeres Fleisch und weitere Nahrungsmittel, mit denen sie sich ein Festessen und noch einige weitere Mahlzeiten zubereiten können.

Einige wenige Bilder sind schon bei uns eingegangen, weitere Fotos aus unseren Projekten findet Ihr in Kürze auf unserer Facebook-Seite.

Wir danken Euch im Namen aller Kinder – möge Allah Eure guten Taten und Euer Opfer annehmen.


Euer Team von Wüstenkind e.V.

www.wuestenkind.de

info@wuestenkind.de

Infotelefon +49 (0)7191 2299233

Werner Arndt  
Werner Arndt
Beiträge: 176
Registriert am: 03.06.2017


   

Opferfest 2017

Xobor Forum Software von Xobor