Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen



Amerikas Europapolitik, die gegen Russland gerichtet ist

#1 von Brigitte Queck , 16.06.2014 15:03

Daniela Johnstone beschreibt in ihrem Beitrag die amerikanische Europapolitik, die gegen Russland gerichtet ist.
Nachzulesen in übersetzter Form unter: http://antikrieg.com/aktuell/2014_06_12_washingtons.htm
Dazu einige Anmerkungen von mir:

ANMERKUNG ZUM OBIGEN ,
bzw. den pro-Amerikanern in Europa ins Stammbuch geschrieben :

Die Europäer, die jetzt die „amerikanische Karte" ausspielen, täuschen sich, wenn sie meinen, dass sie den militärisch starken USA mehr Vertrauen schenken müssen, als den Russen.

Die USA werden ihr blindes Vertrauen NICHT BELOHNEN !!
1.Haben sie ( die pro Amerikaner in Europa ) vergessen, was das geheime Pentagonpapier aussagt:"WER ÖKONOMISCH STÄRKER ZU WERDEN DROHT, IST UNSER FEIND !" ??
2. Haben sie außer Acht gelassen, dass die USA mit mindestens 15
Billionen Euro im Staatsbankrott sind, dass die USA nicht ewig PAPIERGELD NACHDRUCKEN KÖNNEN und dass MAN VON WAFFEN NICHT ABBEIßEN
KANN ? > USA größter Waffenproduzent !

3. Haben sie die NATO-Übung WINTEX von 1989 vergessen, bei denen
Europa als Exerciersfeld zwischen NATO und Warschauer Vertrag gedacht
war und Europa den USA dabei skrupellos als Opfer dienen sollte ?

Heute wäre es (ein von den USA gewollter ???) Schlagabtausch ihrer
US/NATO-Soldaten von europäischen, einschließlich deutschem, Boden
aus in einem von ihnen provoziertem Krieg mit den Russen.

DIE USA FÜHREN KRIEGE IN ALLER WELT NICHT VON IHREM, SONDERN IMMER
VON FREMDEN TERRITORIUM AUS.

DENN SIE WOLLEN AUCH NACH EINEM ATOMAREN KRIEG SCHLIEßLICH DIE SIEGER
SEIN !

WOLLEN DIE EUROPÄISCHEN PRO-AMERIKANER IHNEN DABEI ALS
STEIGBÜGELHALTER BIS IN DEN EIGENEN ABGRUND DIENEN ?!

Brigitte Queck

Brigitte Queck  
Brigitte Queck
Beiträge: 460
Registriert am: 02.01.2012


   

Ukraine-Buch im Mai erschienen
Manipulation nicht nur durch MSM, sondern auch durch Blogs und Kommentare

Xobor Forum Software von Xobor