Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen



Iran will Ölexporte nach Europa verbieten

#1 von Cengiz Tuna , 07.02.2012 16:32

Als Reaktion auf das europäische Öl-Importverbot will das iranische Parlament per Gesetz Öl-Exporte in die EU verbieten.

Teheran. Der Iran will das von der EU im Atomstreit beschlossene Öl-Importembargo mit einem umfassenden Handelsverbot begegnen. Parlamentarier kündigten am Dienstag an, ein Gesetz vorzuziehen, das die Öl-Ausfuhren in die EU bereits vor Inkrafttreten der EU-Sanktionen im Sommer stoppen soll...

Quelle: Handelsblatt

Na da bin ich mal gespannt wie Europa reagieren wird. Da sägt Europa den Ast ab auf dem es sitzt, nur weil Israel bzw. die USA das will. Vier europäische Länder, Deutschland, Frankreich, Griechenland und Italien, haben beim Iran schon um Aufschub des Liefer-Stopps gebeten. So langsam kriegen sie mit in welchen Schlamassel sie sich hineinmanövrieren lassen haben. Und wie das Schicksal so will, haben wir zusätzlich einen strengen Winter, weshalb Russland schon angedroht hat, seinen Gas-Export nach Deutschland zu drosseln. Und als ob das nicht reicht, gibt es eine ganz aktuelle Meldung dass Aserbaidschan „Aufgrund einer technischen Störung“, was damit auch immer gemeint ist, kein Erdgas mehr in die Türkei liefern könne. Das nachdem der Iran schon seine Lieferung in die Türkei gedrosselt und den Preis angehoben hatte.

Ob das schon die neuen Konflikte sind, die sich als Bumerang des ungerechten Embargos gegen den Iran erweisen?

Informationen aktuell auch auf PressTV: http://www.presstv.ir/detail/225411.html


Cengiz Tuna  
Cengiz Tuna
Beiträge: 579
Registriert am: 31.12.2011

zuletzt bearbeitet 08.02.2012 | Top

Ölexporte und Zentralbanken

#2 von Muhammad Krüger , 07.02.2012 19:58

Als Reaktion auf das europäische Öl-Importverbot will das
iranische Parlament per Gesetz Öl-Exporte in die EU verbieten.


Korrekt.
Und im Augenblick überlegen die iranischen Parlamentarier nur noch,
ob das Gesetz für 15, 20 oder 30 Jahre gelten soll. Iraner machen
keine halben Sachen. nicht bei wichtigen Dingen.


Und noch ein aufschlussreiches Detail:

Heute hat die USA die iranische Notenbank dem Embargo unterworfen und
alles Eigentum und Vermögenswerte der Zentralbank bzw der iranischen Regierung
blockiert. Heute erst!
Die EU hat das bereits vor zwei Wochen, am 23. Januar getan.

Die USA treiben ihre europäischen Vasallen wie eine Herde Idioten,
wie eine Horde Chaoten vor sich her.



Haben unsere Regierungen denn gar kein Ehrgefühl, gar kein Selbstbewusstsein?
Nur noch kriechen und schleimen vor Washington und TelAviv?

Vom Iran lernen heißt Siegen lernen, sagte einmal ein hoher deutscher Diplomat.
Erhobenen Hauptes.
Darin zu siegen, sich nicht bevormunden zu lassen.
Erst recht nicht von Unrechtsregimen wie USA und Israel.

Als Deutscher schäme ich mich für meine Regierung.



.


Muhammad Krüger  
Muhammad Krüger
Beiträge: 41
Registriert am: 10.01.2012


RE: Ölexporte und Zentralbanken

#3 von Cengiz Tuna , 07.02.2012 21:06

Zitat
Als Deutscher schäme ich mich für meine Regierung.


Ach, mach dir nichts draus. :)
Ich schäme mich für die türkische Syrien-Politik!
Und die Radaranlagen gegen den Iran nicht zu vergessen...


Cengiz Tuna  
Cengiz Tuna
Beiträge: 579
Registriert am: 31.12.2011

zuletzt bearbeitet 07.02.2012 | Top

RE: Iran will Ölexporte nach Europa verbieten

#4 von Cengiz Tuna , 15.02.2012 13:23

Nun ist es wohl offiziell!
Iran stoppt Erdöl-Export an sechs EU-Länder.

In response to the latest sanctions imposed by the EU against Iran's energy and banking sectors, the Islamic Republic has cut oil exports to six European countries.

Iran on Wednesday cut oil exports to six European countries including Netherlands, Spain Italy, France, Greece and Portugal.


http://www.presstv.ir/detail/226807.html

Ich finde Deutschland fehlt dabei. Denn Deutschland wurde ja mit Frankreich so eine Art politische Führungsrolle in der EU zugeteilt.


Cengiz Tuna  
Cengiz Tuna
Beiträge: 579
Registriert am: 31.12.2011

zuletzt bearbeitet 15.02.2012 | Top

RE: Iran will Ölexporte nach Europa verbieten

#5 von Fatima Özoguz , 15.02.2012 21:06

Zitat von Cengiz Tuna


Ich finde Deutschland fehlt dabei. Denn Deutschland wurde ja mit Frankreich so eine Art politische Führungsrolle in der EU zugeteilt.



das liegt wohl daran, dass Deutschland kein oder nur wenig Öl aus Iran bezieht.


Fatima Özoguz  
Fatima Özoguz
Beiträge: 859
Registriert am: 30.12.2011

zuletzt bearbeitet 15.02.2012 | Top

   

**
Wenn die Furchtgemeinschaft zur Mutgemeinschaft wird

Xobor Forum Software von Xobor