Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen



Muslimische Partei in Delmenhorst

#1 von Fatima Özoguz , 15.05.2013 08:00

Delmenhorst. Die eh schon sehr bunte Delmenhorster Parteienlandschaft ist am vergangenen Sonntag um einen Farbtupfer erweitert worden: Die Muslimisch Demokratische Union (MDU) hat einen Kreisverband gegründet. Die Partei ist noch sehr jung, erst 2010 wurde sie in Osnabrück gegründet. Bislang gibt es aber Landesverbände in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen. Aufmerksamkeit wurde der MDU vor allem zuteil, als der niedersächsische Verfassungsschutz im August 2012 "verfassungsfeindliche islamistische Bestrebungen" konstatierte.

http://www.weser-kurier.de/region/zeitun...rid,569809.html


Fatima Özoguz  
Fatima Özoguz
Beiträge: 860
Registriert am: 30.12.2011


RE: Muslimische Partei in Delmenhorst

#2 von Gelöschtes Mitglied , 15.05.2013 19:24

Assalamu aleikum!
Ihr macht da wirklich eine großartige Sache in Delmenhorst!
Euer Engegement betreffend der innerparteiischen Aktivitäten ist inscha Allah,segensreich
und es kann ja in Bälde vielleicht möglich sein, das sich ein Zweig der MDU in Hessen etablieren wird.
Die Muslime benötigen auch im Frankfurter Raum eine ihre Interessen vertretente ernstzunehmende
adäquate islamische Wahlalternative.Ich werde jedenfalls gepannt auf den weiteren zukünftigen politischen
parteiischen Verlauf der MDU sein und mein Augenmerk auf " SIE " richten.
Das immer wieder mal inszenierte Vorwürfe im Raum gegen eine neue Partei stehen ,darf doch kein Problem sein,
denn die Mu'min glauben sie denn fest und treu an Allah werden es inscha Allah durch die Kraft der Rechtleitung
schaffen die eine oder andere Lügenbaustellle mit den , Ihnen dann zur Verfügung stehenden rechtstaatlichen Mitteln und Wegen diese zu bearbeiten mit dem Strahlenden Gesicht der Wahrheit.
Dieser " Schatten Allah's " kann es mit der nötigen Aufrichtigkeit im Dschungel der Parteienlandschaft durch gutes Gelingen und Einsatz realisieren inscha Allah , eines Tages im Deutschen Bundestag landen zu dürfen.
Das wird dann der Tag sein an dem wir dann endlich angekommen sind, in einer Landschaft, welche durchweg
vom Geist des Atheismus befallen ist .Es wird darauf ein Ruf erschallen nach einem kompetenten Ansprechpartner,
der die Muslime in Gänze vertritt.
Das kann die MDU dann sein die in einer möglichen Auseinadersetzung mit potentiellen politischen Gegnern, eine islamische Argumentationswissenschaft in den Bundestag trägt, die ihresgleichen, da zuvor nie dagewesen,sucht.
Meine Frau und ich werden Euch heute und die kommenden Zeitspannen inscha Allah,in unser Gebet mit einbeziehen.
Weiter so.............!!!


zuletzt bearbeitet 15.05.2013 19:30 | Top

RE: Muslimische Partei in Delmenhorst

#3 von Fatima Özoguz , 24.05.2013 09:18

Assalamu alaikum

Voilà, die Homepage ist fertig:

http://mdu-delmenhorst.de/index.html

@Ali Iskender: Unser Konzept ist dies, dass wir erst mal versuchen, lokal zu agieren, bevor wir überhaupt nur an irgendwas in Richtung Bundestag denken können. Die Leute haben die Nase voll von korrupten, geltungssüchtigen Politikern, die nur Aktionen starten, wenn eine Wahl ansteht.

wa salam


Fatima Özoguz  
Fatima Özoguz
Beiträge: 860
Registriert am: 30.12.2011

zuletzt bearbeitet 24.05.2013 | Top

RE: Muslimische Partei in Delmenhorst

#4 von Gelöschtes Mitglied , 24.05.2013 12:41

Assalamu aleikum !
TOLLER AUFMACHER,SEHR GUTE HOMEPAGE!
Es ist klar,es gibt deutliche Zeichen, das ein sehr
grosser Bevoelkerungsanteil in unserem Land
in Bezug auf bestimmte Repraesentanten aus
Politik und Wirtschaft nicht gut zu sprechen,deren
Machart von buergernaher Politik definitiv ueberdruessig
sind.Da hast Du vollkommen recht und ich stimme
Dir, Schwester Fatima, in diesem Punkt zu, das man
zuerst auf lokaler Ebene parteipolitisch agieren und
regional Vertrauensverhaeltnisse, nah an der Basis
aufbauen muss.Dies ist ein Nahziel und
benoetigt viele Du'as
von aufrichtigen Muslimen,inscha Allah,von Muslimen,die eine
ausgewogene Portion Eifer,in ihren Herzen beheimatet haben.

Wasalam


zuletzt bearbeitet 25.05.2013 16:49 | Top

   

Negativbesetzung von Muslimen im täglichen Sprachgebrauch
Ein Erlebnis, das mir zu denken gab…

Xobor Forum Software von Xobor