Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen



Buchtipp: Welt und Wirkungsprinzip von Werner Landgraf

#1 von Daniel Hader , 21.01.2013 11:47

Liebe Forumgemeinde,

ich möchte Ihnen einen Hinweis auf ein Buch geben, dass vielleicht für einen von Ihnen von Interesse sein könnte.

Welt und Wirkungsprinzip von Werner Landgraf

1. Auflage 1997
2. 2. Auflage 2010

Nach den Auflagen zu urteilen, scheint das Buch zwar kein bestseller zu sein, aber ein Interesse ist wohl da.

Link zum Buch


In dem Buch geht es um die so genannte Kosmogonie. Nach Wikipedia Kosmogonie nach Wikipedia bezeichnet sie ein Erklärungsmodell zur Entstehung der Welt und ist eine Teildisziplin der Kosmologie


Ein Auszug aus dem Buch mit einer Anmerkung zur Darstellungsweise:

Das Wirkungs-Welt-Modell gibt eine sehr einfache und 'verständliche' formale Beschreibung der allerersten Vorgänge bei der Entstehung der Welt und der Naturkräfte. Die Entstehung von allem Konkreten und Abstrakten läßt sich durch das einfache Wirkungsprinzip aus sich heraus erklären. Dies schließt andererseits Gott und seine Schöpfung nicht aus.


Weiter steht unter Zusammenfassung:

Die über Jahrtausende verbesserten Erfahrungen und Kenntnisse der frühen indoeuropäischen Philosophie und Kosmogonie umfassen sehr bedeutsame, übergeordnete allgemeine Regeln. Diese haben bisher noch keinen gebührenden Eingang in die Physik gefunden, was Gegenstand vorliegender Arbeit ist. Zunächst werden die wichtigsten Ansichten und Prinzipien der sehr ausgereiften frühen Kosmogonie zusammengestellt. Außer europäischen und indischen Quellen werden dabei auch afrikanische Überlieferungen verwendet deren europäische Herkunft erkannt wurde Anschließend werden diese Erkenntnisse mit dem Formalismus der Physik zusammengeführt, und wird ein Modell für den Anfang
der Welt ausgearbeitet. Das wichtigste Prinzip ist das Wirkungsprinzip, wonach etwas
existiert, wie und wo es wirkt. Ferner bestehen bedeutsame Erkenntnisse über Nichtexistenz; Existenz; deren abstrakte und konkrete Bestandteile; Beziehungen zwischen diesen; Selbstwahrnehmung; Schicksal, Zeit; Informationsgehalt; Funktion und Ende der Welt, die bisher noch nicht durch bessere Erkenntnisse der Natur- und Geisteswissenschaften ersetzt wurden.



Dann steht da interessanterweise im weiteren Teil des Buches:

Die sauberste, zuverlässigste, und am besten überlieferte Offenbarung von Gott, die auch die umfangreichsten kosmogonisch verwertbaren Aussagen enthält, ist die des Koran. Wir beschränken uns ausschließlich auf Offenbarungen, ohne Rücksicht auf Meinungen und sekundäre Literatur dazu. Das Christentum ist seinen ausdrücklichen eigenen Aussagen nach keine Offenbarung, sondern Bezeugung von Geschehnissen, die auf eine postulierte Verkörperung von Gott im Diesseits und weniger auf Ihn selbstbezogen sind, außerdem sind seine kosmogonischen Aussagen gering und bestätigen insoweit die des Islam.


Es folgt ein Kapitel mit Aussagen, die mit zahlreichen Quranquellen unterlegt werden.

Die Literatur scheint sehr physiklastig. Und Naturwissenschaften sind nicht mein Fachgebiet (beim Abitur war es noch ganz anders). Aber ich wollte das Buch nicht unerwähnt lassen, für den einen oder anderen Interessenten.

Schönen Gruß Hader


Daniel Hader  
Daniel Hader
Beiträge: 69
Registriert am: 02.01.2012

zuletzt bearbeitet 21.01.2013 | Top

RE: Buchtipp: Welt und Wirkungsprinzip von Werner Landgraf

#2 von Daniel Hader , 22.01.2013 18:28

Ergänzung:

Auf Seite 2 beginnt seine Arbeit mit der Bismallah-Formel in arabischen Schriftzeichen. Das erinnert ein bisschen an Emmanuel Kant. Der hatte auch seine Doktorarbeit mit der Bismallah in Arabisch begonnen.

Gruss Hader


Daniel Hader  
Daniel Hader
Beiträge: 69
Registriert am: 02.01.2012

zuletzt bearbeitet 22.01.2013 | Top

RE: Buchtipp: Welt und Wirkungsprinzip von Werner Landgraf

#3 von Fatima Özoguz , 25.01.2013 19:46

Klingt sehr interessant, danke für den Tip! Leider wird von vielen Wissenschaftlern immer noch dieses Wirkungsprinzip geleugnet.


Fatima Özoguz  
Fatima Özoguz
Beiträge: 859
Registriert am: 30.12.2011


   

**
Warum ich am Sonntag die Linke wählen werde

Xobor Forum Software von Xobor