Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen



Prophet Muhammad (sas) in den indischen Schriften

#1 von Daniel Hader , 18.05.2012 10:38

Hallo Zusammen,

ich möchte hier eine Verlinkung zu einem Video setzen, das als Denkanstoß anregen soll. Es geht darum, dass der Prophet des Islam wortwörtlich in den Veden vorkommt, so wie Namen wie Allah, Arabien, etc...

http://www.youtube.com/watch?v=2b1YykykCow&feature=fvst

Ein gewisser Dr. Zakir Naik hat sich da besonders hervorgehoben und darüber publiziert. Auf der folgenden Verlinkung ein kurzer Einblick über seinen Standpunkt:

http://www.islam101.com/religions/hinduism/Mhs.htm


Ein durchaus interessantes Themenfeld, das es -anfänglich betrachtet- verdient entsprechend gewürdigt zu werden.

Schönen Gruß

Hader


Daniel Hader  
Daniel Hader
Beiträge: 71
Registriert am: 02.01.2012

zuletzt bearbeitet 18.05.2012 | Top

RE: Prophet Muhammad (sas) in den indischen Schriften

#2 von Daniel Hader , 18.05.2012 10:57

Jetzt habe ich auch ein Video mit Herrn Dr. Zakir Naik selbst gefunden. Der Mann scheint zumindest gut vorbereitet zu sein:

http://www.youtube.com/watch?v=Jk7vcQCYe6w


Daniel Hader  
Daniel Hader
Beiträge: 71
Registriert am: 02.01.2012

zuletzt bearbeitet 18.05.2012 | Top

   

**
Hat ein Ayatollah einen Rapper zum Tode verurteilt?

Xobor Forum Software von Xobor