Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen



Kaum mehr überbietbares Grauen im Gazastreifen

#1 von Dr.Josef Haas , 12.02.2024 08:27

Kaum mehr überbietbares Grauen im Gazastreifen

Die marxistische Tageszeitung "junge Welt" veröffentlicht in ihrer heutigen Ausgabe (12.2.2024)einen
Bericht, der mich, wie selten ein anderer, zutiefst erschüttert und den ich deshalb hier auch in voller
Länge wiedergeben möchte. Es geht um die sechsjährige Hind Radjab
"Das Kind war am 29.Januar mit Onkel, Tante und deren drei Kindern in einem Auto auf der Flucht
aus dem nördlichen Gazastreifen. Unterwegs geriet die Familie unter Beschuss eines israelischen
Panzers. Die 15 Jahre alte Cousine rief per Handy verzweifelt um Hilfe. Der Rote Halbmond nahm das
Gespräch auf und teilte es in den sozialen Medien.: "Sie schießen auf uns. Der Panzer steht direkt neben
mir", schrie die Cousine. Im Hintergrund ist heftiges Gewehrfeuer zu hören. Dann ist es still.
Plötzlich ist die Stimme eines kleinen Mädchens am Telefon.: "Ich habe solche Angst, bitte kommt", fleht
das Mädchen, gefangen in dem Auto mit den vermutlich bereits toten Verwandten. Zwei Sanitäter des
Roten Halbmondes machen sich schließlich auf den Weg, Hand zu retten. Sie kehren nicht zurück.
Erst nachdem die israelische Armee aus der Gegend abgezogen war, konnten Hand und ihre Verwandten tot
aus dem völlig zerstörten Wagen geborgen werden. Nicht weit davon entfernt, stand der völlig ausgebrannte
Krankenwagen des Roten Halbmondes, darin die ebenfalls getöteten Sanitäter."
Man stelle sich aber nun einmal vor, es hätte sich um ein jüdisches Mädchen gehandelt!
Ich will hier nichts gegeneinander aufrechnen, aber, um es zu wiederholen, die Trauer um Hind Radjab und
ihre Angehörigen bricht mir fast das Herz. Währenddessen feiert die moralisch zutiefst verkommene westliche
Welt Karneval, und im Nahen Osten hat das Volk von Palästina bereits über 28.000 Tote zu beklagen.
Natürlich schweigt auch die hiesige Bundesregierung dazu, welche Netanjahu wirklich alles durchgehen lässt,
und macht sich dadurch moralisch zutiefst mitschuldig an dessen Verbrechen.
Schuldig sind und bleiben aber auch all die, welche sich nur mit großen, aber letztendlich nichtssagenden, Worten
in Szene setzen.
Ich, ganz persönlich, habe in all diesen so schlimmen Wochen und Monaten, mit denen das palästinensische Volk
konfrontiert wird, auch mein Vertrauen in Gott, der all dieses Leid zulässt, fast vollkommen eingebüßt.
Sollte es ihn tatsächlich geben, müsste er doch alles daran setzen, das dortige Elend und Leid zu beenden.
Schon allein der Menschen wegen, die ihn, in welcher Gestalt auch immer, anbeten und verehren.
Dies ist aber wohl leider eine von vorneherein zum Scheitern verurteilte individuelle Hoffnung.
Und so stirbt das Volk von Palästina weiter- Olaf Scholz und der "Zentralrat der Juden in Deutschland" sehen
dabei leider nur die toten Israelis, die arabisch stämmigen interessieren sie scheinbar nicht. Bei Herrn Dr. Schuster,
dem Präsidenten des ZdJi D", bin ich mir da fast schon sicher.
Eine traurige Welt, die einen förmlich immer tiefer in die Verzweiflung treibt!


Dr.Josef Haas  
Dr.Josef Haas
Beiträge: 68
Registriert am: 02.08.2023

zuletzt bearbeitet 12.02.2024 | Top

RE: Kaum mehr überbietbares Grauen im Gazastreifen

#2 von Tobias Martin Schneider , 12.02.2024 18:05

Lage in Gaza spitzt sich zu

"Die Einzelschicksale dieses Krieges nehmen täglich zu. Für die westliche Politik und deutsche Medien scheint jedoch jeder Name eines Opfers nicht weiter als eine weitere Zahl auf der Statistik zu sein, die sie später in die Geschichtsbücher schreiben werden.
Dennoch, jede Familie erzählt ihre eigene tragische Geschichte von Tod und Vertreibung. So auch die Familie der 6-jährigen Hind Rajab. Vor zwei Wochen ging beim roten Halbmond ein Notruf ein, bei dem die 6-jährige Hind und ihre 15-jährige Cousine Layan um Rettung flehten."

https://spektrum-islam.de/alltag/lage-in...spitzt-sich-zu/
Abonniere
https://t.me/spektrumislam


Hier erreicht ihr uns:
🌍https://spektrum-islam.de/ 📷https://www.instagram.com/spektrum_islam/
🎥 tiktok.com/@spektrumislam 👤https://www.facebook.com/Spektrum.Islam 📺https://www.youtube.com/spektrum-islam


Tobias Martin Schneider  
Tobias Martin Schneider
Beiträge: 1.256
Registriert am: 06.03.2019


BEITRAG 6:

#3 von Tobias Martin Schneider , 13.02.2024 07:58


Tobias Martin Schneider  
Tobias Martin Schneider
Beiträge: 1.256
Registriert am: 06.03.2019


   

Gefahr einer globalen Explosion & ein Konflikt über Moral, Recht & Verhältnismäßigkeit droht!!!
Die wahre, menschenverachtende Fratze hinter den Kulissen!!!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz