Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen



Große Worte helfen nicht weiter

#1 von Dr.Josef Haas , 11.02.2024 09:02

Große Worte helfen nicht weiter

Große Wort wurden und werden, gerade im Nahen Osten, gerne gebraucht.
Der iranische Außenminister Hossein Abdollahian steht hier stellvertretend
für zahlreiche andere Beispiele verbaler Ankündigungen, hinter denen jedoch
leider keine entsprechenden Taten auszumachen sind.
Bei seinem gestrigen Besuch in Beirut sprach er nämlich etwas aus, was, wenn
es richtig wäre, geradezu ein Schlag ins Gesicht der iranischen Palästina-Solidarität
gewesen wäre. Der iranische Außenminister wörtlich: "Israel werde niemals in der Lage
sein, an zwei Fronten(gemeint ist hier neben Gaza auch der Libanon) zu kämpfen."
Er traf in der libanesischen Hauptstadt vor allem einen Mann, dem diese Aussage
selbstverständlich in besonderer Weise angeht: Den Chef der Hizb´Allah, Hassan
Nasrallah. Der verfügt zwar über eine inzwischen hoch motivierte und auch
dementsprechend ausgerüstete Armee, hält sich allerdings, von örtlich begrenzten
Kampfhandlungen mit dem israelischen Militär einmal abgesehen, erkennbar zurück.
Genau dies unterscheidet ihn von der jemenitischen Ansarollah, hierzulande auch als
"Huthi-Rebellen" bekannt, die im Solde Israels fahrende Schiffe angreifen, um damit ihre
Solidarität mit dem palästinensischen Volk zu bekunden.
Das Resultat sind permanente Luftüberfälle der USA und Großbritanniens.
Genau diese scheint scheinbar, oder auch tatsächlich, Hassan Nasrallah in Bezug auf den
Libanon zu fürchten. Dies kann und darf inzwischen als sichtbarer Kontrast zu den
martialischen Worten in Richtung Israel gelten, dem sicherlich auch die Ausführungen
des iranischen Außenministers hinzugerechnet werden dürfen.
Um ihn nochmals zu zitieren: "Israel kann nicht an zwei Fronten kämpfen".
Man scheut sich allerdings hier die Probe aufs Exempel zu machen. Und so leidet und stirbt
das Volk von Palästina ständig weiter. Seine Freunde besitzen zwar die richtigen Erkenntnisse,
doch diese helfen leider den Palästinenserinnen und Palästinensern in keiner Weise mehr
weiter. Traurig, aber sehr wahr!

Dr.Josef Haas  
Dr.Josef Haas
Beiträge: 68
Registriert am: 02.08.2023


   

Die wahre, menschenverachtende Fratze hinter den Kulissen!!!
Israel mordet weiter

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz