Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen



Hochrangiger UN-Beamter tritt aus Protest gegen den Völkermord zurück

#1 von Tobias Martin Schneider , 01.11.2023 20:46

Solch eine Nachricht dürfen die deutschen Leser (anders als die Englischen) nicht erfahren, denn Israel Völkermord vorzuwerfen ist für Presstituierte verboten.

Hochrangiger UN-Beamter in New York tritt zurück und führt „Völkermord“ an palästinensischen Zivilisten an

Craig Mokhiber, Direktor der Menschenrechtsorganisation, wirft den USA, Großbritannien und einem Großteil Europas vor, „völlig mitschuldig an dem schrecklichen Angriff“ zu sein.

Der Direktor des New Yorker Büros des UN-Hochkommissars für Menschenrechte hat sein Amt niedergelegt und protestiert unter Berufung auf die USA, dass die UN ihrer Pflicht nicht nachkommt, das zu verhindern, was er als Völkermord an palästinensischen Zivilisten in Gaza unter israelischer Bombardierung einstuft Großbritannien und ein Großteil Europas gelten als „völlig Mitschuldige an dem schrecklichen Angriff“.

https://www.theguardian.com/world/2023/o...estine-new-york


Tobias Martin Schneider  
Tobias Martin Schneider
Beiträge: 1.427
Registriert am: 06.03.2019


RE: Hochrangiger UN-Beamter tritt aus Protest gegen den Völkermord zurück

#2 von Tobias Martin Schneider , 25.11.2023 14:04

Satire über die Realsatire der UN:
https://m.youtube.com/watch?v=2Whrat_Rn0I


Tobias Martin Schneider  
Tobias Martin Schneider
Beiträge: 1.427
Registriert am: 06.03.2019

zuletzt bearbeitet 28.11.2023 | Top

UN-Weltgericht versetzt Israel einen schweren Schlag – USA und Europa müssen jetzt handeln

#3 von Tobias Martin Schneider , 29.01.2024 09:29

UN-Weltgericht versetzt Israel einen schweren Schlag – USA und Europa müssen jetzt handeln
https://www.telepolis.de/features/UN-Wel....html?seite=all


Tobias Martin Schneider  
Tobias Martin Schneider
Beiträge: 1.427
Registriert am: 06.03.2019

zuletzt bearbeitet 29.01.2024 | Top

RE: UN-Weltgericht versetzt Israel einen schweren Schlag – USA und Europa müssen jetzt handeln

#4 von Tobias Martin Schneider , 31.01.2024 11:44

🇵🇸NEWS zur Kategorie | 🌍AUSLAND

Mitarbeiter von über zwei Dutzend US-Regierungsbehörden planen am Donnerstag einen Hungersstreik, um gegen Präsident Joe Bidens Politik gegenüber dem vom Genozid geplagten Gazastreifen und die Verwendung von Hunger als "Kriegswaffe" in dem belagerten Gebiet zu protestieren.

🇵🇸SAVE GAZA🇩🇪 | Newsticker

Was Dir die Mainstream-Medien verschweigen…

➡️https://t.me/meinungsfreiheitpalaestina


Tobias Martin Schneider  
Tobias Martin Schneider
Beiträge: 1.427
Registriert am: 06.03.2019


Rücktritt eines Beamten des Bildungsministeriums & ein von über einem Dutzend Biden-Wahlkampfmitarbeitern unterzeichneter Brief

#5 von Tobias Martin Schneider , 02.03.2024 08:09

Ergänzung zu Beitrag 4

Öffentlicher Rücktritt eines Beamten des Bildungsministeriums & ein von über einem Dutzend Biden-Wahlkampfmitarbeitern unterzeichneter Brief

🇵🇸NEWS zur Kategorie | 🌍 AUSLAND

Biden unter Druck

Präsident Biden kündigt an, dass die Vereinigten Staaten Nahrungsmittelhilfe aus der Luft nach Gaza abwerfen werden. Er betont, dass der derzeitige Hilfsfluss in die Region unzureichend sei, und verspricht, alle Anstrengungen zu unternehmen, um zusätzliche Hilfe bereitzustellen. Vor diesem Hintergrund äußern Beamte der Biden-Regierung ihre Frustration über seinen Umgang mit den zivilen Opfern, die durch israelische Schüsse in Gaza am Donnerstag verursacht wurden. Diese Unzufriedenheit wird innerhalb der Regierung immer deutlicher, was durch den öffentlichen Rücktritt eines Beamten des Bildungsministeriums und einen von über einem Dutzend Biden-Wahlkampfmitarbeitern unterzeichneten Brief unterstrichen wird, in dem sie zu einem Waffenstillstand und einer Reduzierung der Hilfe für Israel drängen.

🇵🇸SAVE GAZA🇩🇪 | Newsticker

Was Dir die Mainstream-Medien verschweigen…

➡️https://t.me/meinungsfreiheitpalaestina


Tobias Martin Schneider  
Tobias Martin Schneider
Beiträge: 1.427
Registriert am: 06.03.2019

zuletzt bearbeitet 02.03.2024 | Top

RE: Rücktritt eines Beamten des Bildungsministeriums & ein von über einem Dutzend Biden-Wahlkampfmitarbeitern unterzeichneter Brief

#6 von Tobias Martin Schneider , 28.03.2024 11:44

🇵🇸 NEWS zur Kategorie | 🌎 AUSLAND

Mutige Stimme für Gerechtigkeit: Annelle Shelines Rücktritt und Engagement für Palästina

Annelle Sheline, eine mutige Befürworterin für Palästina, hat entschieden, ihr Amt im US-Außenministerium niederzulegen und ihre Beweggründe in einem Meinungsbeitrag auf CNN dargelegt. Als Expertin für Nahostangelegenheiten kämpfte sie leidenschaftlich für Gerechtigkeit. Jedoch, angesichts der pro-israelischen Politik des Ministeriums in Bezug auf Gaza, entschied sie sich für diesen Schritt. Ihr Rücktritt unterstreicht ihre Entschlossenheit, sich für die Belange Palästinas einzusetzen und die Stimme der Unterdrückten zu sein, auch wenn dies bedeutet, ihre Position aufzugeben.

🇵🇸SAVE GAZA🇩🇪 | Newsticker

Was die Mainstream-Medien verschweigen...

➡️https://t.me/meinungsfreiheitpalaestina


Tobias Martin Schneider  
Tobias Martin Schneider
Beiträge: 1.427
Registriert am: 06.03.2019


   

Europa will den Völkermord im Gazastreifen nicht stoppen
MACHTVERLAGERUNG auf die WHO JETZT STOPPEN

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz