Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen



Die gleiche Ungerechtigkeit

#1 von Dr.Josef Haas , 17.08.2023 15:28

Die gleiche Ungerechtigkeit

Das Schicksal der heutigen Palästinenser ähnelt häufig dem der Deutschen am Ende des zweiten Weltkrieges.
Genauso wie die durch ihr Verhalten die ethischen Werte des Judentums ständig mit Füßen tretenden,
verbrecherischen "Siedler" für dieses ihr Verhalten keinerlei Bestrafung zu befürchten haben, verhält es sich
mit den alliierten und sowjetischen Kriegsverbrechen an Deutschen und Bürgern der mit ihnen verbündeten
Länder. So brach erst unlängst ein 98jähriger Franzose mit Namen Edmond Réveil sein Schweigen und berichtete
von der Erschießung von 47 deutschen Kriegsgefangenen und einer der Kollaboration verdächtigen Französin in
der kleinen Ortschaft Le Vert. Eine wie auch immer geartete Strafverfolgung, wie sie im gleichen Fall noch bei
100jährigen Deutschen selbstverständlich wäre, hat er natürlich nicht zu befürchten.
Ihn schützt ja die verdammte Doppelmoral, welche im heutigen Deutschland üblich geworden ist und von Jahr
zu Jahr immer drastischere Formen annimmt. Die billigt selbstredend durch ihr permanentes Stillschweigen auch
den "Siedler" Terror in all seinen Formen, womit wieder einmal die Tatsache bestätigt wird, dass es bei Verbrechen
hierzulande scheinbar auch darauf ankommt, wer sie begangen hat!

Dr.Josef Haas  
Dr.Josef Haas
Beiträge: 69
Registriert am: 02.08.2023


   

Ich klage Sie an! Offener Brief an die Verantwortungsträger im deutschsprachigen Raum
Das Wesentliche vergessen

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz