Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen



Kleiner "Terrorist"

#1 von Daros Darokakis ( gelöscht ) , 22.06.2012 09:59

Diesen Artikel habe ich gerade in der Welt gefunden.

http://www.welt.de/politik/ausland/artic...ml?config=print

Auch wenn es in Deutschland nicht die zu den grossen Schlagzeilen gehört, es unterstreicht die algemeine Kritik dieses Forums an den Emiraten.
Allerdings drückt sich die Presse auch nicht unbedingt um "diese" Berichterstattung.
Vielleicht wird langsam, auch in den Hauptnachrichten blättern, mehr über die ganze Region kommen.
Wenn man sich Grossveranstaltungen holt, um darin zu glänzen, dann holt man sich eben auch Interesse and den "weniger" schönen Dingen.
Das ist einigen wohl nicht bewusst.


Daros Darokakis

RE: Kleiner "Terrorist"

#2 von Fatima Özoguz , 22.06.2012 17:15

Zitat von Daros Darokakis im Beitrag #1
Diesen Artikel habe ich gerade in der Welt gefunden.

http://www.welt.de/politik/ausland/artic...ml?config=print

Auch wenn es in Deutschland nicht die zu den grossen Schlagzeilen gehört, es unterstreicht die algemeine Kritik dieses Forums an den Emiraten.
Allerdings drückt sich die Presse auch nicht unbedingt um "diese" Berichterstattung.
Vielleicht wird langsam, auch in den Hauptnachrichten blättern, mehr über die ganze Region kommen.
Wenn man sich Grossveranstaltungen holt, um darin zu glänzen, dann holt man sich eben auch Interesse and den "weniger" schönen Dingen.
Das ist einigen wohl nicht bewusst.


auch in den Mainstreammedien gibt es so einige Schreiber, die aus der Reihe tanzen. Sehr positiv überraschte mich dabei die FAZ, die schon mehrere Artikel veröffentlicht hat, die sich gegen eine Intervention in Syrien aussprechen. Obs was nützt und ob das nicht nur ein kontrolliertes "Luft ablassen" ist, wird sich zeigen.

Zum Artikel: Da fragt man sich doch, warum die Formel 1 nicht boykottiert wurde von den sogenannten Menschenrechtsvertretern.


Fatima Özoguz  
Fatima Özoguz
Beiträge: 860
Registriert am: 30.12.2011


RE: Kleiner "Terrorist"

#3 von Daros Darokakis ( gelöscht ) , 23.06.2012 00:12

Nun ...die Formel 1 ist ein Geschäft, das hat mit Menschenrechten nicht viel Zu tun.
& wer soll das boykottieren ? Es Reist ja kaum einer hin außer Promis die dafür bezahlt werden.
Aber immerhin bringt so ein Ereignis die Presse dazu sich ein bisschen mehr mit dem Thema zu befassen.

Was mir aufgefallen ist.
Nach dem Artikel habe ich bei Al Jazeera nach entsprechenden Infos gesucht ...nichts gefunden.
Nun kann es sein das die Meldung schon zu alt ist, und schon "durch"
...aber es ist möglich das da kein Interesse besteht so etwas zu verbreiten.

Es ist immer gut verschiedene Quellen zu haben.

Gruß


Daros Darokakis
zuletzt bearbeitet 23.06.2012 00:14 | Top

RE: Kleiner "Terrorist"

#4 von Daros Darokakis ( gelöscht ) , 05.07.2012 17:18

Da hat der Junge ja noch einmal Glück gehabt !

http://www.welt.de/politik/ausland/artic...fe-erspart.html


Daros Darokakis

   

**
Flughafenmoschee in Bremen eröffnet, aber niemand weiß davon

Xobor Forum Software von Xobor