Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen



Ein notwendiger Appell

#1 von Dr.Josef Haas , 10.11.2014 20:57

Ein notwendiger Appell

Einmal mehr hat sich Irans Parlamentspräsident Ali Laridschani zum engagierten Fürsprecher
Palästinas gemacht. Am 9.November rief er in diesem Zusammenhang die islamischen Staaten auf,
"sich gegen das zionistische Regime, das die Judaisierung von El-Kuds anstrebt, dem Aufstand
des palästinensischen Volkes anzuschließen."
So notwendig und nützlich dieser Aufruf einer der höchsten iranischen Repräsentanten auch ist,
bleiben doch trotzdem große Zweifel angebracht, ob er in der angesprochenen Welt das ihm gebührende
Gehör finden wird. Zu oft sind ja in der Vergangenheit die Palästinenser durch offensichtliches
Desinteresse enttäuscht worden, von den schmutzigen Kollaborateuren des Zionismus, also beispielsweise
Ägypten, Jordanien, den Golfemiraten und Saudi-Arabien, sei hier schon gar nicht mehr geredet.
Wären darüber hinaus alle antiisraelischen Verbalattacken ernst gemeint gewesen, gäbe es heute wohl
schon mit ziemlicher Sicherheit kein Tel Aviver Terrorsystem mehr und der Nahe Osten hätte damit
seinen Frieden bekommen.
Infolgedessen muss man, auch diesmal wieder, den notwendigen Realismus bezüglich der Umsetzung
von Ali Laridschanis Worten walten lassen.
Aber dennoch, oder gerade deswegen: "Die islamischen Gemeinschaften müssen erwachen und sich gegen
die Verschwörungen dieses identitätslosen Regimes erheben und sich dem unterdrückten muslimischen
Volk Palästinas, das heute die Unterstützung der Muslime braucht, anschließen."
Wann aber wird dieser Wunsch, nicht nur von Ali Laridschani, endlich nachvollziehbare Wirklichkeit?

Dr.Josef Haas  
Dr.Josef Haas
Beiträge: 290
Registriert am: 29.07.2014


   

Botschaft eines sterbenden Veteranen
Wann kommt die dritte Intifada?

Xobor Forum Software von Xobor