Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen



George W. Bushs selbstentblößender Versprecher: ,,Eine vollkommen ungerechtfertigte brutale Invasion des IRAK"

#1 von Tobias Martin Schneider , 20.05.2022 09:36

George Bushs Freudscher Versprecher: "Eine vollkommen ungerechtfertigte, brutale Invasion des IRAK"

https://de.rt.com/nordamerika/138844-fre...-george-w-bush/

Tja, kommt davon wenn man eigene Verbrechen auf andere beziehen will, da entblößt man sich plötzlich selbst!

Allerdings sollte man auch nicht vergessen, dass auch Putin zu Klaus Schwabs
,,Young leaders" gehört:
https://www.google.com/search?channel=fs...ng+Leader+Putin


Tobias Martin Schneider  
Tobias Martin Schneider
Beiträge: 968
Registriert am: 06.03.2019

zuletzt bearbeitet 21.05.2022 | Top

RE: George W. Bushs selbstentblößender Versprecher: ,,Eine vollkommen ungerechtfertigte brutale Invasion des IRAK"

#2 von Stephan Schaefer , 20.05.2022 12:45

Salam.

Politik ist eine komplizierte Angelegenheit. Denn in der Politik vertreiben sich sowohl gute als aucc Verbrecher ihre Zeit und vor allem die Verbrecher wollen natürlch ihre eigenen Ziele erreichen.

Ist der oben erwähnte "Freudsche Versprecher" oder ist es volle Absicht. Roosevelt sagte vor fast 100 Jahren dass in der Politik NICHTS zufällig geschieht und da das obige "Freudsche Versprechen" somit auch als Absicht zu werten ist sollte man die Analyse der Umstände auch etwas tiefer und genauer angehen.

„In der Politik passiert nichts zufällig. Wenn etwas passiert, können Sie wetten, dass es so geplant wurde.“ — Franklin Delano Roosevelt Original In politics, nothing happens by accident. If it happens you can bet it was planned that way. There are no records of Roosevelt having made such a statement, and this is most likely a misquotation of the widely reported comment he made in a speech at the Citadel (23 October 1935): : Yes, we are on our way back — not just by pure chance, my friends, not just by a turn of the wheel, of the cycle. We are coming back more soundly than ever before because we are planning it that way. Don't let anybody tell you differently.

Source: https://beruhmte-zitate.de/zitate/207246...llig-wenn-etwa/

Hier passiert also was: Bush verteufelt Putin als Verbrecher lässt aber durchblicken dass er selbst einer ist!
Putin ist in den alternativen Medien fast ein Engel, der die Welt vor dem Great Reset retten will.
Interessant ist, das derzeit Russland aus den globalen Eliten aussteigt und sogar plant aus der WTO und WHO mit der Begründung dass diese ihre eigenen Abkommen nicht einhalten.
Aus einfachem Blick scheint es verständlich zu sein aber man darf auch niemals vergessen, dass Putin selbst "Schwab"-Schüler war und ebenfalls hoher KGB-Agent war was natürlich auch Wirkung auf seine Persönlichkeit hat.
Robert W. Malone erstellte eine Liste mit 3800 Namen, die die Schüler der WEF benennen. Interessant ist, dass in dieser Liste auch Putin auftaucht (ist natürlich klar schon wegen obigem Link).
Aber in dieser Liste sind auch andere Namen enthalten die meines Erachtens manche Umstände der Politik ebenfalls etwas erklären. 7 iranische Namen sind ebnfalls enthalten und der wichtigste ist meiner Meinung Masume Ebtekar, denn sie war in beiden Ruhani-Legislaturperioden mit einer hohen politischen Position bedacht worden!
In wie weit sie Wirkung haben konnte und hat ist mir nicht bekannt.
In dem Artikel in dem Robert Malone diese Liste verlinkte bemerkte er natürlich, dass WEF-Schüler nicht unbedingt bedeutet "WEF-konform".
Aber mit der Person Putin haben wir einerseits den "WHO/WEF/WTF"-Aussteiger und auf der anderen Seite die Versprecher der "WHO/WTF/WEF"-Leute. Das kann ein Hinweis der Zusammenarbeit sein. Wir müssen also sehr sehr aufpassen.

Im Bezug auf den Ukraine-Krieg sehe ich ähnliches. Auf der einen Seite wollen die Grünen, dass das Benzin 5 Euro kosten sollen und auf der anderen Seite droht Putin mit kappen von Gas. Das bedeutet, dass Putin irgendwie den Grünen hilft!

Wa aleikum salam

Stephan Schaefer  
Stephan Schaefer
Beiträge: 27
Registriert am: 02.02.2012


RE: George W. Bushs selbstentblößender Versprecher: ,,Eine vollkommen ungerechtfertigte brutale Invasion des IRAK"

#3 von Stephan Schaefer , 20.05.2022 13:51

Salam.


Ergänzend noch eine Bemerkung zur Erläuterung:

Die vielen Fehler verschiedener Politiker sollten aufhören lassen!
Aufgrund der vielen Fehler werden diese als "Bösewichte" bzw. auch anderes bezeichnet. Und jetzt kommt von anderer Seite der "Retter der Welt" und dieser etabliert dann eine Welt-Diktatur!
Dies aber ist vollkommen im Einklang mit den "Fehlermachern", denn diese wurden u.U. genau dazu beauftragt damit das eigentliche Vorhaben verschleiert wird!
Daher sehe ich bei den sogenannten "Guten" auch so gewisse Zweifel!
Diese Art von Zweifel hatte ich das erste Mal bei der Betrugs-Wahl Bidens. Die Beweise des Betruges sind im Prinzip erdrückend. Und jetzt wird in verschiedenen Teilen der Medien Trump als "Retter der Welt" dargestellt!
Genau dies könnte den Verdacht nahelegen dass Biden und Trump in Wirklichkeit zusammenarbeiten und das eigentliche Ziel eine Trump-Diktatur ist.

Wa aleikum salam

Stephan Schaefer  
Stephan Schaefer
Beiträge: 27
Registriert am: 02.02.2012


   

Verbrechen an Juden in Israel
Diskriminierung in reinster Form

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz