Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen



Die geistige Diktatur

#1 von Dr.Josef Haas , 18.11.2019 09:24

Die geistige Diktatur

Der "BILD" Kult um Israel wird immer penetranter- eine Steigerung erscheint
kaum mehr möglich.
Denn was soll man eigentlich noch sagen, wenn von diesem Gossen-Blatt dem
CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak euphorischer Beifall gespendet wird, wenn
dieser dazu aufruft, das jüngste Urteil des Europäischen Gerichtshofes, das die
Kennzeichnungspflicht für Produkte aus den von Israel besetzten palästinensischen
Gebieten vorschreibt, zu missachten.
"BILD" wusste übrigens in diesem Zusammenhang, dass aber genau dies, obwohl ein
entsprechendes Urteil aus Luxemburg bereits seit längerem existiert, hierzulande
geschieht.
In seiner Ausgabe vom 18.November hetzt die Springer-Gazette- einmal mehr-nun
gegen den deutschen UNO-Botschafter Christoph Heusgen, nur weil dieser- auftragsgemäß-
mehrfach Israel-kritischen Resolutionen der Vereinten Nationen zugestimmt hatte, ein
Verhalten, was natürlich für diesen publizistischen Abschaum fast schon ein kriminelles
Vergehen darstellt.
Das ist die ekelerregende, der geistigen Fäulnis anheim gefallene, Welt der Israel-
Fanatiker. Das zionistische Gebilde stellt für sie gleichsam etwas heiliges, in jeder
Hinsicht unantastbares, dar, an dessen Adresse es deshalb von vorneherein keinerlei Kritik
geben kann und geben darf.
Dieses Israel steht über jedem Recht dieser Welt, womit wiederum doch nur genau der Vorwurf
bestätigt zu werden scheint, mit dem das Judentum in seiner Gesamtheit früher immer wieder
konfrontiert wurde.
Und genau dies, stellt mit das schlimmste dar, was man sich überhaupt vorzustellen vermag!


Dr.Josef Haas  
Dr.Josef Haas
Beiträge: 514
Registriert am: 29.07.2014

zuletzt bearbeitet 18.11.2019 | Top

   

Die tödliche Gefahr
Stalin wie böse er wirklich war

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz