Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen


Verschiedenes

RE: Ist das Schächten Tierquälerei ?

 von Cengiz Tuna , 28.01.2015 16:10

Um noch einmal auf das Schächten zurückzukommen. Obwohl ich mich nie mit dem Schächten auseinandergesetzt habe, war das mit dem Blutdruck schon richtig vermutet:

6. Nach dem Schächtschnitt fällt der Blutdruck rapid. Dieser Sturz im Blutdruck ist in der inneren Maxillararterie am stärksten. Etwas langsamer wird er in anderen Teilen des Truncus brachiocephalicus und noch langsamer in weiteren Teilen des Blutkreislaufs.

7. Innerhalb von 5-6 Sekunden fällt der Blutdruck im ganzen Körper so stark, dass das Körpergewebe nicht mehr mit Blut versorgt wird.

10. Der Gehirndruck, gemessen in den Gehirnventrikeln fällt noch schneller als der arterielle Blutdruck. Dies wird durch die schnellere venöse Abfuhr bedingt, weil die venöse Abfuhr des Bluts den Gehirndruck stärker beeinflusst als die arterielle Zufuhr.

11. Der Sturz des Druckes im Gehirn führt zu einem sofortigen Schock im geschächteten Tier.

12. Sofort nach dem Schächtschnitt verlieren die Gehirnpotentiale ihren normalen Charakter.

Quelle und noch mehr Wissenswertes auf:

http://www.hagalil.com/judentum/koscher/...chaechten-5.htm

Cengiz Tuna
Beiträge: 661
Registriert am: 31.12.2011

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Ist das Schächten Tierquälerei ? Franz Hall 27.01.2015
RE: Ist das Schächten Tierquälerei ? Yavuz Özoguz 27.01.2015
RE: Ist das Schächten Tierquälerei ? Franz Hall 27.01.2015
RE: Ist das Schächten Tierquälerei ? Yavuz Özoguz 27.01.2015
RE: Ist das Schächten Tierquälerei ? Cengiz Tuna 28.01.2015
 

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz