Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen


Verschiedenes

RE: Was wir von der Tükei lernen können.

 von Fatima Özoguz , 03.06.2013 16:28

Salam

so wirklich verstehe ich jetzt dein Problem nicht. Ist das Osmanische Reich nun gut oder schlecht? Außerdem glaube ich nicht, dass es dahin kommen wird. Erdogan ist schon politisch so gut wie tot. Wer sich gegen den Imam der Zeit wendet, den ereilt das Verderben, und das hat er nun mal leider getan mit seiner verqueren Syrien-Politik.

EDIT: Was können wir denn von der Türkei lernen? Da fallen mir zwei Dinge ein. Die Türkei könnte als warnendes Beispiel dienen, wohin übersteigerter Nationalismus wie der unter Atatürk führen kann, nämlich zur Aufgabe der Religion zugunsten eines Nationalchauvinismus, zu Assimilierungsversuchen an Großmächte und zum Aufgeben der eigenen Werte. Auch aus dem Größenwahn eines Erdogan und seinem Ungehorsam gegenüber der jetzigen Heiligkeit der Zeit können wir Lehren ziehen.


Fatima Özoguz
Beiträge: 868
Registriert am: 30.12.2011

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Was wir von der Tükei lernen können. Albert von Bieren 03.06.2013
RE: Was wir von der Tükei lernen können. Fatima Özoguz 03.06.2013
RE: Was wir von der Tükei lernen können. Albert von Bieren 04.06.2013
RE: Was wir von der Tükei lernen können. Fatima Özoguz 04.06.2013
RE: Was wir von der Tükei lernen können. Albert von Bieren 05.06.2013
RE: Was wir von der Tükei lernen können. Fatima Özoguz 05.06.2013
RE: Was wir von der Tükei lernen können. Albert von Bieren 06.06.2013
RE: Was wir von der Tükei lernen können. Fatima Özoguz 06.06.2013
 

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz