Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen


Muslim-Veranstaltungen

RE: G20-Protest

 von Werner Arndt , 01.08.2017 15:30

Zitat
Innensenator Grote weist Vorwurf der Polizeigewalt zurück

Von "Polizeigewalt" zu sprechen, sei diffamierend: Innensenator Andy Grote und Hamburgs Polizeichef haben den Einsatz der Beamten während des G20-Gipfels verteidigt. Grote gab sich dennoch selbstkritisch.

Die Ausschreitungen am Rande des G20-Gipfels sorgen auch zwei Wochen danach weiter für Diskussionen: In der Hamburgischen Bürgerschaft haben sich Innensenator Andy Grote (SPD) und der Polizeipräsident Ralf-Martin Meyer zu den Krawallen geäußert. Den Vorwurf der Polizeigewalt wies Grote zurück - gleichwohl schlug der Innensenator auch selbstkritische Töne an. ...

Der Leiter des G20-Einsatzes, Hartmut Dudde, sagte, es seien 592 Beamte zwischen Einsatzbeginn am 22. Juni und Einsatzende am 10. Juli "durch Fremdeinwirkung" verletzt worden. In der Spitze des Einsatzes seien mehr als 23.000 Polizisten aus allen Bundesländern beteiligt gewesen. ...

Gegen 35 laufen Ermittlungsverfahren, die meisten wegen Körperverletzung im Amt.

Werner Arndt
Beiträge: 197
Registriert am: 03.06.2017

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
G20-Protest Werner Arndt 27.06.2017
RE: G20-Protest Werner Arndt 29.06.2017
RE: G20-Protest Werner Arndt 06.07.2017
RE: G20-Protest Werner Arndt 08.07.2017
RE: G20-Protest Werner Arndt 11.07.2017
RE: G20-Protest Werner Arndt 14.07.2017
RE: G20-Protest Werner Arndt 01.08.2017
RE: G20-Protest Werner Arndt 01.08.2017
RE: G20-Protest Werner Arndt 08.08.2017
RE: G20-Protest Werner Arndt 08.08.2017
RE: G20-Protest Werner Arndt 15.08.2017
 

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz