Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen


Religion & Politik im Islam

RE: Woran scheitern die Verhandlungen zwischen Iran und dem Westen?

 von Cengiz Tuna , 03.04.2015 21:27

Die Verhandlungen sind wirklich gescheitert!

Ist das jetzt das Ergebnis der jahrelangen Verhandlung? Was gab es bei so einem Ergebnis überhaupt so lange zu verhandeln? Da hätte der Iran die Verhandlungen gleich abbrechen können. Der Iran hat sein Recht auf Atomenergie so gut wie aufgegeben:

Die Kernpunkte des Atomabkommens

Wie konnte die Delegation um Rohani und Außenminister Sarif sich auf so einen Deal einlassen? Das ist für mich Verrat am iranischen Volk. Ich hoffe, dass diese ungerechte und demütigende Einigung nicht zustande kommt.

Und was ist mit Lawrow? Was ist denn für ihn an der Einigung „sehr gut“? Auf wessen Seite steht Herr Lawrow eigentlich? Und wie kommt Lawrow auf die Idee, dass die Welt jetzt sicherer geworden ist? Die größten Kriegsverbrecher der Menscheitsgeschichte sitzen immer noch auf Atombomben.

Ja, und die Medien sind voller Lob für die historische Übereinkunft.

Wie sagte doch Imam Khomeini (qs): Wenn die USA euch lobt (das gilt auch für die westlichen Medien), dann müsst ihr euch fragen, was ihr falsch gemacht habt.

Cengiz Tuna
Beiträge: 661
Registriert am: 31.12.2011

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Woran scheitern die Verhandlungen zwischen Iran und dem Westen? Yavuz Özoguz 02.04.2015
RE: Woran scheitern die Verhandlungen zwischen Iran und dem Westen? Cengiz Tuna 03.04.2015
RE: Woran scheitern die Verhandlungen zwischen Iran und dem Westen? Cengiz Tuna 08.10.2015
 

Xobor Forum Software von Xobor