Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen


Religion & Politik im Islam

RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus?

 von Dörte Donker , 22.01.2015 23:41

Gut, vielleicht können wir dann die Rassediskussion lassen. Das gesamte Problem ist vielschichtiger, als dass man es nur auf Rasse oder Rassismusprobleme reduzieren könnte.
Ich gehe auch nicht bei und lerne irgendwelche Farbigen kennen, wenn dann beschränkt sich das Kennenlernen bei mir nur auf den weiblichen Teil, da es bei Männer um etwas anderes gehen würde. Aber kommt eine Frau aus einem anderen Kulturkreis zu mir, will mich kennen lernen, bin ich gerne bereit. Das ist auch nicht das Problem, ich bin auch grundsätzlich ein Menschenfreund. Es ist auch schon oft genug passiert, dass solche Frauen meine Freundschaft gesucht haben und auch bekamen. Meine zitierte beste Freundin ist auch keine gebürtige Deutsche. Meine Kinder haben ebenfalls Freunde, auch beste Freunde aus anderen Kulturkreisen, vor allem Muslime. Nur diese Ebene ist die Ebene, auf der Integration und Verständigung klappt. Das kann man nicht von Oben aufzwingen und gerade diese Arroganz uns das von Oben aufzuzwingen ist das, was mich oft erbost.
Nur stellte ich mir gerade vor ich würde mich jetzt entschließen im Iran zu leben. Anders als es hier ist, müsste ich erst einmal Geld mitbringen, um die erste Zeit zu überbrücken, um dann in meiner Branche, nämlich Pferdegesundheit, Fuss zu fassen. Nicht dass es unmöglich wäre, Pferde, Pferdesport und Züchter gibt es auch im Iran. Aber ich könnte nicht erwarten, dass man mir eine Unterkunft besorgt und mir meinen Unterhalt bezahlt. Und genau auf dieser Ebene könnte ich Zuwanderung auch gut heißen. Kommen kann jeder, aber er müsste sich sein Leben hier selbst finanzieren und zwar durch ehrliche Arbeit. Dann müsste man noch sehen, in welcher Form man Kriegsflüchtlinge aufnimmt und echte politische Asylanten und dann wäre es gut. Die Anzahl derjenigen, die kommen würden, wäre drastisch reduziert. Dann wären wir auch wirklich Einwanderungsland.

Ich denke auch, wir alle hinken etwas hinter der Zeit her, dass wir hier noch solche Diskussionen führen. Unsere Kinder leben schon lange damit und stellen keine Fragen danach, sie machen zusammen Abitur und besuchen die Universitäten. Und es ist auch nicht mehr wie vor 15 Jahren, als Muslime eine Randexistenz hatten und aus ihren Ghettos nicht raus kamen und Gangster spielten. Heute studieren sie, wollen Staatsbürger sein, gehen zur Bundeswehr oder Polizei, sind eigentlich, wie es mir vorkommt, mitten drin angekommen, sind aber immer noch Muslime und leben ihre Religion. Zumindest nehme ich es so in meiner Stadt wahr.


Dörte Donker
Beiträge: 584
Registriert am: 18.01.2015

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Yavuz Özoguz 22.01.2015
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Franz Hall 22.01.2015
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Yavuz Özoguz 22.01.2015
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Dörte Donker 22.01.2015
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Franz Hall 22.01.2015
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Dörte Donker 22.01.2015
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Yavuz Özoguz 22.01.2015
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Franz Hall 22.01.2015
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Dörte Donker 22.01.2015
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Yavuz Özoguz 22.01.2015
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Franz Hall 22.01.2015
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Dörte Donker 22.01.2015
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Yavuz Özoguz 23.01.2015
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Dörte Donker 23.01.2015
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Dörte Donker 23.01.2015
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Franz Hall 23.01.2015
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Yavuz Özoguz 23.01.2015
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Dörte Donker 23.01.2015
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Franz Hall 23.01.2015
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Cengiz Tuna 23.01.2015
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Franz Hall 23.01.2015
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Cengiz Tuna 23.01.2015
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Fatima Özoguz 23.01.2015
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Franz Hall 23.01.2015
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Daniel Hader 24.01.2015
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Franz Hall 24.01.2015
Was wollen Sie von mir sehen? Thomas Steffen 15.08.2016
Verbietet man das dann auch allen anderen? Thomas Steffen 22.08.2016
Verbietet man das dann auch allen anderen? (II) Thomas Steffen 22.08.2016
Wir können auch anders Thomas Steffen 25.08.2016
"Unter Weißen" Thomas Steffen 27.02.2017
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Franz Hall 23.01.2015
 

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz