Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen


Religion & Politik im Islam

RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus?

 von Franz Hall , 22.01.2015 12:39

Danke Frau Donker.

Ich habe überhaupt keine Probleme damit, wenn jemand eine andere Meinung als ich hat.
In vielen Bereichen ist es nicht sofort möglich, eine Übereinstimmung zu erreichen.

Das liegt an der Sozialisation, an der Information und an der Indoktrination, welche ein Mensch durchlaufen hat.

Ich habe viele Diskussionen mit sogenannten "Christen" geführt. Ein Freund von mir ist ein fundamentalistischer Christ, wie ich es auch mal gewesen bin. Er ist stehengeblieben, ich habe mein Bewusstsein erweitert, Dinge hinterfragt und neue Einsichten gewonnen.
Die Gespräche mit ihm könnte man in einer Komiker-Sendung bringen, die Menschen würden sich köstlich darüber amüsieren.

Doch neben der völlig unterschiedlichen Argumente und Ansichten hat er mich noch nie verleumdet und mir bösen Willen unterstellt.
Da liegt der Unterschied zu dem, was Herr Özoguz, seine Frau und Herr Tuna mit gegenüber gemacht haben.

Zitat
Die Postings von Herrn Hall sind meines Erachtens grundsätzlich auf Streit, Provokation und das Hervorrufen von "Gegenrekationen" ausgerichtet, damit diese dann in anderen Foren ausgeschlachtet werden können.


Dieser Satz von Herr Özoguz ist objektiv falsch und irreführend.
Um das zu erkennen, reicht es, meine Postings zu lesen.

Frau Donker, es tut mir leid, dass Sie sich in den Augen von Herrn Özoguz des Verrats verdächtig machen.
Das liegt nicht an mir, ich benutze Sie nicht zur Spaltung und ich habe Sie nicht dazu aufgefordert, mich zu verteidigen.
Mir fiel einfach auf, dass Sie, angefangen mit Ihrem ersten Kommentar, bis heute, keinen einzigen Angriff gegen mich geführt haben und mir niemals diese böswilligen Absichten unterstellt haben, wie es Herr Özoguz von Anfang an tat.

Ich kann nicht anders, als Sie als Vorbild für die Hetzer zu sehen, welche mich hier ausgrenzen und als Bösewicht hinstellen, obwohl ich keiner bin.

Sie sind Muslima und sind vermutlich ganz sicher, dass ich im Irrtum bin, sonst hätte ich ja auch schon längst konvertieren müssen, aber trotzdem verurteilen Sie mich nicht und unterstellen mir keine Boshaftigkeit.

Mit Moslems wie Ihnen würde ich gerne diskutieren, um zu erfahren, was Ihrer Meinung nach der richtige Islam ist, denn soviel hat sich für mich schon gezeigt: Es gibt eine Menge von islamischen Gruppen, welche einen falschen Islam lehren.
Wer zu diesen Gruppen kommt, hört also nicht die Wahrheit über Allah und den Propheten, sondern Lügen, die von Kriminellen und Mördern erfunden wurden.

Hier im Forum ist kein friedvoller und würdevoller Dialog möglich. Dieser setzt voraus, dass man den Anderen nicht verleumdet und versucht, ihn zu kriminalisieren und Rufmord zu betreiben, wie es Herr Özoguz laufend tut.

Vielleicht finde ich andere Moslems, welche den wahren Islam kennen und bereit sind, einem Fragenden zu antworten, anstatt ihn wegzustossen.

Franz Hall

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Yavuz Özoguz 22.01.2015 08:46
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Franz Hall 22.01.2015 09:24
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Yavuz Özoguz 22.01.2015 10:18
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Dörte Donker 22.01.2015 11:40
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Franz Hall 22.01.2015 12:39
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Dörte Donker 22.01.2015 13:39
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Yavuz Özoguz 22.01.2015 15:20
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Franz Hall 22.01.2015 16:00
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Dörte Donker 22.01.2015 16:32
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Yavuz Özoguz 22.01.2015 20:15
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Franz Hall 22.01.2015 22:49
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Dörte Donker 22.01.2015 23:41
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Yavuz Özoguz 23.01.2015 08:38
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Dörte Donker 23.01.2015 08:41
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Dörte Donker 23.01.2015 09:12
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Franz Hall 23.01.2015 10:58
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Yavuz Özoguz 23.01.2015 13:38
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Dörte Donker 23.01.2015 14:41
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Franz Hall 23.01.2015 15:03
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Cengiz Tuna 23.01.2015 15:13
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Franz Hall 23.01.2015 15:35
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Cengiz Tuna 23.01.2015 15:50
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Fatima Özoguz 23.01.2015 16:18
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Franz Hall 23.01.2015 17:01
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Daniel Hader 24.01.2015 03:15
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Franz Hall 24.01.2015 08:59
Was wollen Sie von mir sehen? Thomas Steffen 15.08.2016 06:50
Verbietet man das dann auch allen anderen? Thomas Steffen 22.08.2016 17:55
Verbietet man das dann auch allen anderen? (II) Thomas Steffen 22.08.2016 22:40
Wir können auch anders Thomas Steffen 25.08.2016 17:18
"Unter Weißen" Thomas Steffen 27.02.2017 08:19
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Franz Hall 23.01.2015 12:58
 

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz