Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen


Religion & Politik im Islam

RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus?

 von Franz Hall , 22.01.2015 09:24

Herr Özoguz,
schon bei der Definition von Rassismus liegen Sie falsch.
Deshalb stempeln Sie Menschen als Rassisten, welche keine Rassisten sind.
Das ist eine böswillige Strategie von Ihnen, welche sich nicht von der Strategie der Zionisten unterscheidet, jeden als "Antisemiten" zu diffamieren, der Kritik an den Verbrechen des Staates Israel übt.

Was Sie hier betreiben, nennt sich Agitation und Demagogie.

Schauen wir uns mal die tatsächliche Definition von "Rassismus" bei Wikipedia an, welche Sie unterschlagen und verfälschen.

Zitat
Rassismus ist eine Ideologie, die „Rasse“ in der biologistischen Bedeutung als grundsätzlichen bestimmenden Faktor menschlicher Fähigkeiten und Eigenschaften deutet.



Rassismus setzt voraus, dass man denkt oder glaubt, dass es biologische Rassen gibt.
Aber das reicht nicht aus, um ein Rassist zu sein.

Ein Rassist ist nur, wer davon überzeugt ist, dass die Rassenzugehörigkeit ein grundsätzlich bestimmender Faktor menschlicher Fähigkeiten und Eigenschaften darstellt.
Aber auch das reicht nicht aus, um ein Rassist zu sein.

Ein Rassist ist nur, wer unterschiedliche Rassen höher bewertet und manchen eventuell sogar das Existenzrecht abspricht.

Sehen Sie Herr Özoguz, Sie mißbrauchen die Definition des Begriffes "Rassismus", um alle Menschen in einen Topf zu werfen, in den sie aber nicht gehören.
Für Sie ist das Wort "Rassist" ein Kampfbegriff, um Andersdenkende auszugrenzen und zu verleumden.

Sie haben meine Kommentare, in denen ich Ihnen das alles schon nachgewiesen habe, unter den Teppich gekehrt und machen einfach mit Ihrer Demagogie weiter.

Es beginnt schon bei dem bekannten Streit unter Wissenschaftlern, ob es menschliche Rassen gibt oder nicht.
Da das Konzept von Rassen bekanntlich zur Verfolgung von Menschen mißbraucht wurde, hat sich eine Ideologie entwickelt, dass es deshalb überhaupt keine menschlichen Rassen geben darf.

Wer sich dieser Ideologie nicht unterwirft, wird diffamiert und ausgegrenzt.

Wissenschaftliche Erkenntnisse spielen keine Rolle mehr, die Ideologie steht für solche Feinde der Wahrheit über den wissenschaftlichen Erkenntnissen.
Wiederum ist für jeden Informierten erkennbar, dass es auch beim Holocaust genau um denselben Kampf zwischen Wahrheit und Ideologie geht.

Ich verweise noch einmal auf den populärwissenschaftlichen Artikel im Spiegel, in welchem Genetiker und Biologen nachweisen, dass es Marker in der DNA gibt, welche die Rasse (oder ethnische Abstammung) bestimmen.
http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-30542778.html

Wer den Artikel liest und ihn versteht, kann nicht mehr behaupten, es gäbe keine Rassen oder keine ethnische Abstammung, welche in der DNA verankert und an die Nachkommen vererbt wird.

Diese Erkenntnisse werden von Kriminalisten benutzt. Findet sich DNA von potentiellen Tätern, braucht man nur noch die genau definierten Abschnitte der DNA untersuchen, auf denen die ethnische Abstammung kodiert ist und schon weiss man, ob der Täter aus Bosnien, aus Norddeutschland oder aus Irland stammt.

Diese Erkenntnisse werden auch für die Arzneimittelforschung benutzt, denn es hat sich herausgestellt, dass die ethnische Abstammung bei der Wirkung von Medikamenten eine Rolle spielt.

Ich frage mich im Ernst, was jemand mit solch einem falschen Kommentar über Rassismus bezwecken will, Herr Özoguz, obwohl er bereits darüber aufgeklärt wurde, an welchen Punkten (es beginnt schon bei der Definition) er falsch liegt.

Mit solch einem demagogischen Kommentar spalten Sie die Menschen, Herr Özoguz. Sie dienen nicht der Wahrheit, sondern
der Unwahrheit.

Was ist nur in Sie gefahren ?

Franz Hall

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Yavuz Özoguz 22.01.2015 08:46
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Franz Hall 22.01.2015 09:24
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Yavuz Özoguz 22.01.2015 10:18
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Dörte Donker 22.01.2015 11:40
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Franz Hall 22.01.2015 12:39
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Dörte Donker 22.01.2015 13:39
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Yavuz Özoguz 22.01.2015 15:20
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Franz Hall 22.01.2015 16:00
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Dörte Donker 22.01.2015 16:32
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Yavuz Özoguz 22.01.2015 20:15
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Franz Hall 22.01.2015 22:49
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Dörte Donker 22.01.2015 23:41
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Yavuz Özoguz 23.01.2015 08:38
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Dörte Donker 23.01.2015 08:41
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Dörte Donker 23.01.2015 09:12
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Franz Hall 23.01.2015 10:58
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Yavuz Özoguz 23.01.2015 13:38
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Dörte Donker 23.01.2015 14:41
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Franz Hall 23.01.2015 15:03
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Cengiz Tuna 23.01.2015 15:13
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Franz Hall 23.01.2015 15:35
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Cengiz Tuna 23.01.2015 15:50
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Fatima Özoguz 23.01.2015 16:18
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Franz Hall 23.01.2015 17:01
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Daniel Hader 24.01.2015 03:15
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Franz Hall 24.01.2015 08:59
Was wollen Sie von mir sehen? Thomas Steffen 15.08.2016 06:50
Verbietet man das dann auch allen anderen? Thomas Steffen 22.08.2016 17:55
Verbietet man das dann auch allen anderen? (II) Thomas Steffen 22.08.2016 22:40
Wir können auch anders Thomas Steffen 25.08.2016 17:18
"Unter Weißen" Thomas Steffen 27.02.2017 08:19
RE: In wie vielen Deutschen schlummert Rassismus? Franz Hall 23.01.2015 12:58
 

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz