Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen


Religion & Politik im Islam

RE: Der homosexuelle Imperialismus und der Kinderpornographievorwurf

 von Franz Hall , 12.02.2014 23:24

Herr Özoguz,
ich stimme Ihnen zu, wenn Sie es für möglich halten, daß Herr Edathy eventuell völlig unschuldig sein könnte und ihm die belastenden "Beweise" untergeschoben sein könnten.
Diese Gefahr besteht, es gibt viele Leute, darunter inländische und ausländische Geheimdienste, welche auf diese Art Beweise platzieren, um Personen auszuschalten.

Ob Herr Edathy in diesem Fall hereingelegt werden soll, kann ich nicht beurteilen.

Dass Herr Edathy sich jedoch im NSU-Untersuchungsausschuss "Respekt erworben" haben soll, bezweifle ich. Ganz im Gegenteil. Meines Erachtens hat er erheblich zur Vertuschung und dem Decken der wahren Täter beigetragen, genauso wie die Bundesanwaltschaft und die Geheimdienste, welche Akten geschreddert haben.

Der NSU-Prozess in München ist eine Farce, er dient der Verhöhnung der Opfer und der Vertuschung der Wahrheit.

Was sich wirklich abgespielt hat und wer die wirklichen Täter sind, können Sie beispielsweise
in folgendem Artikel nachlesen:

Titel: NSU: Der Fall hat assenpolitische Hintergründe
Wie der NSU den tiefen Staat nach Deutschland brachte
Interview türkischer Journalisten mit dem Historiker Wolfgang Eggert

NSU: Der Fall hat aussenpolitische Hintergründe

Franz Hall

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Der homosexuelle Imperialismus und der Kinderpornographievorwurf Yavuz Özoguz 12.02.2014 10:27
RE: Der homosexuelle Imperialismus und der Kinderpornographievorwurf Daniel Hader 12.02.2014 13:16
RE: Der homosexuelle Imperialismus und der Kinderpornographievorwurf Fatima Özoguz 12.02.2014 17:05
RE: Der homosexuelle Imperialismus und der Kinderpornographievorwurf Franz Hall 12.02.2014 23:24
 

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz