Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen


Religion & Politik im Islam

Macht aus Kirchen Moscheen!

 von Fatima Özoguz , 02.03.2013 22:16

So lautet ein etwas provokanter Titel aus dem "tagesspiegel". Der letzte Abschnitt über die Christenverfolgung im Iran ist natürlich totaler Unsinn, aber wer recherchiert heute schon noch? Aber sonst ist der Artikel nicht ganz schlecht.
Eine ehemalige Kirche wird demnächst in eine Moschee umgewandelt. Der EKD ist sauer.

http://www.tagesspiegel.de/meinung/kontr...en/7838628.html

Die Kirche ist entwidmet und an einen Investor verscherbelt worden, damit hatte der EKD ja offensichtlich auch keine Probleme, mit Synagogen auch nicht.
Am "allerbesten" ist ja wohl diese Begründung hier:

Nikolaus Schneider meint: „der Islam lehnt Jesus, den Gekreuzigten und Auferstandenen, und das Kreuz Christi ab“. Interessant. Im Islam ist ist Jesus (a.s.) eine Persönlichkeit, die als "Geist Gottes" verehrt wird, während die Juden Jesus gleich an selbiges nageln wollten "Kreuzige ihn!" Sozusagen der erste Volksentscheid in der Geschichte des Christentums. Direkte Demokratie hat eben auch schon mal ihre Nachteile.


Fatima Özoguz
Beiträge: 867
Registriert am: 30.12.2011

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Macht aus Kirchen Moscheen! Fatima Özoguz 02.03.2013
RE: Macht aus Kirchen Moscheen! Daros Darokakis 03.03.2013
RE: Macht aus Kirchen Moscheen! Fatima Özoguz 03.03.2013
RE: Macht aus Kirchen Moscheen! Robert Stoffregen 25.03.2013
RE: Macht aus Kirchen Moscheen! Daros Darokakis 26.03.2013
RE: Macht aus Kirchen Moscheen! Robert Stoffregen 26.03.2013
 

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz