Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen


Religion & Politik im Islam

RE: Das Mysterium von Jesus im Islam: Die Lehre von der menschlichen Vervollkommnung

 von Stephan Schaefer , 19.12.2021 12:24

Salam aleikum.

Sehen wir uns die Überzeugung mal ganz genau an. Jesus (as) sagte durch mich kommt ihr zu Gott.
Genau das hat aber auch der Prophet (sas) gesagt: Wer mit folgt, der folgt in Wirklichkeit Gott
Oder anders ausgedrückt: Jesus hat nichts anderes gesagt als jeder Prophet (as) auch!

Zum Tafsir kann man aber auch noch etwas ergänzen. Ich sehe dass in allen Tafasir das Hauptaugenmerk auf die Eigenschaft Jesus gelegt wird. Ich sage natürlich nicht dass es falsch ist. Ich denke allerdings wir sollten auch mal etwas weiter denken. Das Problem Jesus (as) ist sozusagen gelöst aber was will uns der Koran noch sagen. Dazu betrachte ich mal die Unterhaltung Gottes mit Jesus:
Gott frage Jesus: Hast du den Menschen befohlen dir zu dienen?
Daraufhin verteidigte sich der edle Prophet Jeseus (as) vehement!

Was können wir aber hier auch wieder sehen. Gott hat gefragt ob Jesus etwas bestimmtes gemacht hätte.
Die normale Analyse ist, dass es gewisse Menschen gab und gibt die Jesus as anbeten. Also NICHT anwesende Personen. Aber was ist mit den ANWESENDEN Personen? Hier sehen wir, dass Gott nach Personen fragt die genau dies gemacht haben. Nämlich den Menschen befohlen ihnen zu dienen!
Wenn wir die Geschichte der Päpste und das Christentum kritisch betrachten kommen wir darauf, dass hier zwar die Unterhaltung mit Jesus (as) aufgeführt wird aber damit auch Unterhaltungen mit anderen Personen, die dies gemacht haben.
Zum Ergebnis kommen wir, dass die Aktion Andere ohne Recht als Untergebene zu betrachten als Haram einzustufen ist, weil Jesus (as) die Frage danach vehement bestritten (also verteidigt) hat!
Man kann also sagen dass zusätzlich zum Tauhid hier auch Regeln für die Regierung und/oder jeglicher Art von Direktion (z.B. Chef/Arbeitnehmer) angesprochen werden!
Nicht umsonst hat Imam Jaffar As Sadiq zu Jabir Bin Abdullah gesagt: "Wisse dass halaler Handel schwerer ist als der Jihad im Krieg!"
In dem vollsändigen Hadith hat Jabir Bin Abdullah einen Mangel eines Produktes in einer Gegend übermäßig ausgenutzt also das Produkt zu überhöhten Preisen verkauft. Da aber der Handel im Allgemeinen gemeint ist und dieses nur ein Beispiel können wir dieses selbstverständlich auch auf Chef/Arbeitnehmer anwenden. Hier kauft der Chef die Arbeitskraft und der Arbeitnehmer verkauft diese.

Wa aleikum salam

Stephan Schaefer
Beiträge: 27
Registriert am: 02.02.2012

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Das Mysterium Jesus (Isa) im Islam: Die Lehre von der menschlichen Vervollkommnung Dörte Donker 11.10.2021
RE: Das Mysterium von Jesus im Islam: Die Lehre von der menschlichen Vervollkommnung Dörte Donker 01.11.2021
RE: Das Mysterium von Jesus im Islam: Die Lehre von der menschlichen Vervollkommnung Stephan Schaefer 19.12.2021
RE: Das Mysterium von Jesus im Islam: Die Lehre von der menschlichen Vervollkommnung Dörte Donker 27.12.2021
 

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz