Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen


Religion & Politik im Islam

Erschütternd

 von Dr.Josef Haas , 21.09.2021 10:05

Erschütternd

Bekanntlich wurden unlängst die beiden letzten palästinensischen Flüchtlinge aus einem israelischen
Hochsicherheitsgefängnis von den Schergen des Zionistenregimes festgenommen.
Ein sehr bedauerlicher Vorgang, der allerdings durch einen Bericht in der heutigen Ausgabe (21.9.2021)
der Berliner marxistischen Tageszeitung "junge Welt" noch ein weiteres, sehr erschütterndes Detail
hinzugefügt bekommt. Danach haben sie nämlich alle, bekanntermaßen waren es anfangs sechs, keinerlei
Unterstützung von den im Norden Israels wohnenden Palästinensern erhalten. Stattdessen wurde ihr
Aufenthaltsort sogar, wie ein Onkel des zu diesen Flüchtlingen zählenden Sakaria Subaidi mitteilt, an die
Israelis verraten.
Ein wahrhaft erschütternder Vorgang, der wieder einmal beweist, dass die Zugehörigkeit zu einer Religion
weiß Gott nicht ausreichend ist. Stattdessen zählt a l l e i n die sich daraus ergebende aktive Tat.
Und die besagt nun einmal, dass es für eine Palästinenserin, einen Palästinenser, mehr denn je, vor allem
eine Pflicht gibt. Und die heißt: Kampf für die Freiheit und das Selbstbestimmungsrecht seines Volkes bis
zur vollständigen Vertreibung der zionistischen Besatzer aus den von ihnen 1948 okkupierten arabischen Gebieten.
Alles andere ist dem von vorneherein unterzuordnen!

Dr.Josef Haas
Beiträge: 850
Registriert am: 29.07.2014

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Erschütternd Dr.Josef Haas 21.09.2021
 

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz