Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen


Religion & Politik im Islam

Bombardierung Dresdens durch britische und amerikanische Bomber Jahrestag

 von Brigitte Queck , 13.02.2021 20:19

Zum Jahrestag des Bombardements der Kunststadt Dresden, am 13. Februar 1945


Verbrechen an der Zivilbevölkerung, ob in Coventry, Leningrad, Dresden, Pristina, Kabul, oder Bagdad begangen, bleiben immer und überall Verbrechen an der Menschheit.
Die Nürnberger Prozesse 1945 nehmen davon explizit keinen Staat, auch nicht die Vereinigten Staaten, aus
( Zu Verbrechen an der Zivilbevölkerung siehe : Oberster Richter und US-Hauptankläger während der Nürnberger Prozesse, R. Jackson ).

Der Verweis, dass während des 2. Weltkrieges auch in Dresden Rüstungsgüter hergestellt worden sind und eine Bombardierung schon aus diesem Grunde angeblich sinnvoll gewesen sei,
deckt sich nicht mit der Wirklichkeit.

Man befrage Überlebende und sehe in Dokumente über das zerbombte Dresden ein.

Die wenigen Rüstungsfabriken blieben von den Bombardements verschont !!!

Nach dem Sturm der Entrüstung über die völlige Zerstörung der Weltkulturstadt Dresden tauchten plötzlich solche Lügen auf, die Sowjets hätten zugestimmt.

Die Gesprächsaufzeichnungen von Malta und Jalta dagegen beweisen etwas ganz anderes!

Übrigens :
Die Bezeichnung für den geplanten Einsatz der Atombombe der Amerikaner auf eine noch nicht zerbombte deutsche Stadt war identisch mit der Bezeichnung für die Bombardierung Dresdens.

Wären die Russen später gekommen, was dann ?!
Ursel Palka und Brigitte Queck

Brigitte Queck
Beiträge: 699
Registriert am: 02.01.2012

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Bombardierung Dresdens durch britische und amerikanische Bomber Jahrestag Brigitte Queck 13.02.2021
RE: Bombardierung Dresdens durch britische und amerikanische Bomber Jahrestag Tobias Martin Schneider 13.02.2021
RE: Bombardierung Dresdens durch britische und amerikanische Bomber Jahrestag Dr.Josef Haas 13.02.2021
 

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz