Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen


Religion & Politik im Islam

RE: Wer hat Angst vor der Wut der Muslime?

 von Yavuz Özoguz , 27.09.2012 10:58

Zitat
3/4 des Planeten sind Westen



Ihre gesamte Betrachtungsweise und die daraus resultierenden Konflikte, die Sie hier mit den Teilnehmern haben (wobei den Meisten immer noch unklar ist, was Sie hier eigentlich wollen außer lügenhafte Propaganda), beruhen auf Unwahrheiten, von denen Sie nicht im Geringsten gewillt sind abzulassen.

Die Westliche Welt ist die absolute Minderheit dieses Planeten, sowohl was die Geographie angeht als auch die Zahl der Weltenbürger. Von den 7 Milliarden Erdbevölkerung leben allein 5 Milliarden in Asien und Afrika. Keines der Länder kann (einmal abgesehen von einer kleinen Elite von kolonialistisch geführten Diktatoren) zum "Westen" dazu gezählt werden. Niemand käme auf die Idee China, Indien, Bangladesch und Pakistan zum "Westen" zu zählen die jeweils alleine schon mehr Bevölkerung haben als USA und Europa zusammen. Die meisten latainamerikanischen Länder versuchen sich von den USA zu befreien. Bliebe nur noch die Wirtschaftskraft, bei der der "Westen" scheinbar nicht ganz so dramatisch die Minderheit bildet. Wenn man aber der Wirtschaftskraft die Staatsverschuldung gegenüberstellt, dann ist der Westen ein NICHTS! Oder anders ausgedrückt: Mit dem kriminiellen Potential der westlichen Welt, mit der die restliche Welt finanziell ausgebeutet wurde (darunter auch die eigenen noch nicht geborenen Enkel) würde jedes Land der Erde so reich sein!

Wer unter solchen Umständen behauptet, 3/4 des Planeten seien Westen, lebt ganz offensichtlich auf einem anderen Planeten. Und genau darin - nicht in den Bewertungen die darauf aufbauen - liegt das Problem. In der muslimischen Welt wird diese Art der Denkweise als "Arroganz" bezeichnet und im Heiligen Qur'an haben "Arroganz" und "Unterdrücker" den selben Ursprung. Sie gehen von Behauptungen aus - die Sie immer wieder "lautstark" in dieses Forum hineintragen - die schlicht und einfach falsch sind. Und so lange Sie das tun, so lange Sie zudem darauf bestehen und trotz unzähliger Hinweise diesbezüglich nicht gewillt sind, damit aufzuhören, werden Sie als geistiger Vertreter der unterdrückerischen Arroganz kein Verständnis finden.


Yavuz Özoguz
Beiträge: 1.221
Registriert am: 27.12.2011

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Wer hat Angst vor der Wut der Muslime? Cengiz Tuna 24.09.2012
RE: Wer hat Angst vor der Wut der Muslime? Daros Darokakis 25.09.2012
RE: Wer hat Angst vor der Wut der Muslime? Cengiz Tuna 25.09.2012
RE: Wer hat Angst vor der Wut der Muslime? Daros Darokakis 25.09.2012
RE: Wer hat Angst vor der Wut der Muslime? Cengiz Tuna 25.09.2012
RE: Wer hat Angst vor der Wut der Muslime? Albert von Bieren 26.09.2012
RE: Wer hat Angst vor der Wut der Muslime? Fatima Özoguz 26.09.2012
RE: Wer hat Angst vor der Wut der Muslime? Daros Darokakis 26.09.2012
RE: Wer hat Angst vor der Wut der Muslime? Cengiz Tuna 26.09.2012
RE: Wer hat Angst vor der Wut der Muslime? Fatima Özoguz 26.09.2012
RE: Wer hat Angst vor der Wut der Muslime? Albert von Bieren 26.09.2012
RE: Wer hat Angst vor der Wut der Muslime? Daros Darokakis 26.09.2012
RE: Wer hat Angst vor der Wut der Muslime? Cengiz Tuna 26.09.2012
RE: Wer hat Angst vor der Wut der Muslime? Cengiz Tuna 26.09.2012
RE: Wer hat Angst vor der Wut der Muslime? Daros Darokakis 27.09.2012
RE: Wer hat Angst vor der Wut der Muslime? Yavuz Özoguz 27.09.2012
RE: Wer hat Angst vor der Wut der Muslime? 27.09.2012
 

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz