Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen


Religion & Politik im Islam

RE: Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien

 von Dörte Donker , 07.02.2021 11:05

Bei Darpa ist man natürlich schon weiter. Nicht mehr Sensoren ins Gehirn implatieren, sondern durch nicht-chirurgische Neurotechnologie die Gehirn Computer Interaktion gewährleisten.
https://www.darpa.mil/program/our-resear...rain-initiative

Zitat
Nichtchirurgische Neurotechnologie der nächsten Generation (N3)
Das N3 Programm zielt darauf ab, ein sicheres, tragbares neuronales Schnittstellensystem zu entwickeln, das in der Lage ist, von und schreiben zu mehreren Punkten im Gehirn auf einmal zu lesen. Während die fortschrittlichste bestehende Neurotechnologie eine chirurgische Implantation von Elektroden erfordert,3 verfolgt eine hochauflösende Technologie, die ohne die Notwendigkeit einer Operation funktioniert, so dass sie von körperbehinderten Menschen verwendet werden kann.



https://www.darpa.mil/news-events/2019-05-20

Zitat
"Wenn N3 erfolgreich ist, werden wir mit tragbaren neuronalen Schnittstellensystemen enden, die mit dem Gehirn aus einer Reichweite von nur wenigen Millimetern kommunizieren können, die Neurotechnologie über die Klinik hinaus und in den praktischen Einsatz für die nationale Sicherheit bringen", sagte Emondi. "So wie Die Service-Mitglieder schutz- und taktische Ausrüstung zur Vorbereitung auf eine Mission anziehen, könnten sie in Zukunft ein Headset mit einer neuronalen Schnittstelle anziehen, die Technologie verwenden, wie sie benötigt wird, und dann das Werkzeug beiseite legen, wenn die Mission abgeschlossen ist."



Militärisch eingesetzt sollen sie dann folgendes können:

Zitat
Diese tragbaren Schnittstellen könnten letztlich verschiedene nationale Sicherheitsanwendungen wie die Steuerung aktiver Cyber-Abwehrsysteme und Schwärme von unbemannten Luftfahrzeugen oder die Zusammenarbeit mit Computersystemen ermöglichen, um bei komplexen Missionen Multitasking zu bewältigen... "Durch die Schaffung einer leichter zugänglichen Gehirn-Maschine-Schnittstelle, die keine Operation erfordert, könnte DARPA Werkzeuge bereitstellen, die es Missionskommandanten ermöglichen, sinnvoll an dynamischen Operationen beteiligt zu bleiben, die sich mit hoher Geschwindigkeit entfalten."


https://www.darpa.mil/news-events/2019-05-20

Das ist auch interessant: das ein-und abschalten von Nerven durch Ultraschall
https://www.darpa.mil/news-events/2015-10-05

Zitat
Ein Team der Columbia University (New York) unter der Leitung von Elisa Konofagou wird grundlegende Wissenschaften verfolgen, um den Einsatz von nicht-invasivem, zielgerichteten Ultraschall für die Neuromodulation zu unterstützen. Das Team zielt darauf ab, die zugrunde liegenden Mechanismen aufzuklären, die Ultraschall zu einer Option für chronische Interventionen machen können, einschließlich Aktivierung und Hemmung der Nerven.



oder mit Hilfe von Nanopartikeln

Zitat
Ein Team am Massachusetts Institute of Technology (Cambridge, Mass.) unter der Leitung von Polina Anikeeva wird seine etablierte Arbeit in magnetischen Nanopartikeln für lokalisierte, präzise In-vivo-Neuromodulation durch thermische Aktivierung von Neuronen in Tiermodellen vorantreiben. Die Arbeit des Teams zielt auf die Nebenniere und die planchnischen Nervenkreise ab, die seine Funktion bestimmen. Um die Spezifität zu erhöhen und mögliche Nebenwirkungen dieser Stimulationsmethode zu minimieren, versucht das Team, Nanopartikel mit der Fähigkeit zu entwickeln, sich an neuronale Membranen zu binden. Dr. Anikeeva war zuvor DARPA Young Faculty Awardee.



Aber schaut bei Interesse selbst auf die Seite, die wieder viele Unterseiten hat, was an der fordersten Front so geforscht und gebastelt wird und das sind nur die Dinge, die öffentlich gemacht werden.
https://www.darpa.mil/program/our-resear...rain-initiative


Dörte Donker
Beiträge: 940
Registriert am: 18.01.2015

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien Dörte Donker 22.08.2020
RE: Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien Dörte Donker 22.08.2020
RE: Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien Dörte Donker 22.08.2020
RE: Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien Dörte Donker 22.08.2020
RE: Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien Dörte Donker 23.08.2020
RE: Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien Dörte Donker 23.08.2020
RE: Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien Dörte Donker 24.08.2020
RE: Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien Tobias Martin Schneider 31.08.2020
RE: Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien Dörte Donker 31.08.2020
RE: Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien Dörte Donker 17.09.2020
RE: Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien Werner Arndt 17.09.2020
RE: Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien Dörte Donker 22.09.2020
RE: Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien Dörte Donker 22.09.2020
RE: Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien Dörte Donker 16.11.2020
RE: Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien Dörte Donker 16.11.2020
RE: Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien Werner Arndt 16.11.2020
RE: Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien Dörte Donker 27.11.2020
RE: Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien Dörte Donker 04.12.2020
RE: Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien Dörte Donker 04.12.2020
RE: Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien Dörte Donker 28.01.2021
RE: Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien Dörte Donker 29.01.2021
RE: Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien Dörte Donker 29.01.2021
RE: Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien Werner Arndt 29.01.2021
RE: Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien Dörte Donker 06.02.2021
RE: Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien Dörte Donker 07.02.2021
RE: Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien Brigitte Queck 07.02.2021
RE: Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien Brigitte Queck 07.02.2021
RE: Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien Werner Arndt 12.03.2021
RE: Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien Dörte Donker 15.03.2021
RE: Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien Dörte Donker 08.07.2021
RE: Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien Dörte Donker 11.07.2021
RE: Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien Dörte Donker 15.07.2021
RE: Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien Dörte Donker 23.07.2021
RE: Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien Dörte Donker 27.07.2021
RE: Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien Dörte Donker 28.07.2021
RE: Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien Dörte Donker 28.07.2021
RE: Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien Dörte Donker 31.07.2021
RE: Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien Dörte Donker 31.07.2021
RE: Aus Frankensteins Küche: Innovationen oder satanische Technologien Dörte Donker 01.08.2021
 

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz