Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen


Religion & Politik im Islam

RE: Die Weltmächte gegen Imam Mahdi (a.)

 von Tobias Martin Schneider , 01.08.2020 14:17

Eines der wichtigsten Prinzipien der Herrschenden lautet: ,,Teile & herrsche!" Das zeigt, dass Zusammenhalt & Zusammenarbeit über Grenzen wie z.b. konfessionelle, nationale & ethnische Grenzen usw. hinweg um so wichtiger & bedeutender ist! (Wollte jetzt nicht alle Grenzen auzählen, die der Mensch selbst zieht, dass könnte ganze Bände & gar Büchereien füllen, & daher auch nicht alle Fesseln, die der Mensch selbst anlegt!)

PS:
Es gibt so viele Leute, die einen Doktor- oder/ und Professoren Titel haben, ohne etwas ,,drauf zu haben" & ohne der Menscheit etwas zu geben (ja ihr sogar ernsten Schaden zufügen)
...oder die -entschuldigung- Fachidioten sind ...und umgekehrt, viele Menschen, die zwar keinen Titel & keine Position haben, aber etwas ,,drauf haben" & der Menscheit soviel geben (könnten, wenn man sie liese, anstatt nur auf Titel, Position & Rang zu achten)...

Wichtig ist, was jemand für die Menscheit tun kann und ,,auf dem Kasten" hat...nicht Titel, Rang oder Position (habe niemanden im Sinn, auf den oder die ich anspielen wollte um eventuellen Missverständnissen vorzubeugen)


Tobias Martin Schneider
Beiträge: 723
Registriert am: 06.03.2019

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Die Weltmächte gegen Imam Mahdi (a.) Yavuz Özoguz 01.08.2020
RE: Die Weltmächte gegen Imam Mahdi (a.) Dörte Donker 01.08.2020
RE: Die Weltmächte gegen Imam Mahdi (a.) Tobias Martin Schneider 01.08.2020
 

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz