Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen


Religion & Politik im Islam

RE: Ich verstehe das Coronavirus nicht, aber ich verstehe Warren Buffet

 von Dörte Donker , 25.02.2020 10:33

Als Biologin ist mir erst einmal sauer aufgestoßen, dass es plötzlich, obwohl es ein neuer Virus sei, Teste gibt. Für solche Test braucht es mehr, vor allem mehr Zeit, das ist ein komplizierter Vorgang, Virusisolation und Identifizierung eines für den Virus spezifischen RNA Abschnittes eingeschlossen. Ganz davon ab, dass es unter Biologen und Mediziner bekannt ist, dass diese PCR Methode unsicher ist und auf der anderen Seite Teste auf den Markt gebracht werden können, die alles mögliche anzeigen. Und das kann bewusst gemacht werden. Und auffällig ist, dass man solche Teste auch im letzten Winkel der Erde haben soll? Oder wie machen die zum Beispiel im Iran die angeblichen Infizierten fest, ein Land, das wirtschaftlich isoliert ist und niemand dort Virusmaterial hinschickt, um einen PCR Test zu entwickeln. Und gerade zur Wahl kamen diese Meldungen.
Tatsächlich werden auch in solchen Laboren nicht selbst Viren isoliert, sondern man bekommt das angebliche Genom, bzw. nur Bruchteile davon aus anderen Labors und auffallend ist, dass es von diesen Labor nur ein oder zwei auf der Welt gibt, bei denen man ordert (USA und BRD ganz vorne dabei). Man weiß also nie, womit man arbeitet, weil keiner mehr mit den angeblichen ganzen Virus arbeitet, noch weniger hat einen jemals selbst den Virus aus einen Menschen isoliert, der solche Teste entwickelt. Da ist also eine Kette von "Zulieferern", von denen man nichts weiß, außer dass man von deren Glaubwürdigkeit ausgeht, warum auch immer und an sofort als Verschwörungstheoretiker abgetan wird, wenn man bezweifelt, dass da der einzelne Forscher noch weiß, womit er arbeitet. Das ist so, als ob ich Goldbarren im Netz kaufe und davon ausgehe, dass sie in meinem Debot liegen, obwohl ich sie nie angefasst habe oder geschweige denn geprüft habe, nur weil mir jemand sagt, dass er sie dort für mich deponiert hat; genauso dumm: während aber andere jeden 20 Euro Schein standartmäßig prüfen, ist man ein Verschwörungstheoretiker, wenn man obiges kritisiert und sagt, dass es ein leichtes Spiel wäre, Menschen zu vergiften, oder andere Symptome dazu zu benutzen, uns eine Pandemie unterzujubeln. Wie viele Menschen gibt es, die plötzlich Husten haben, Fieber, etc.
Vor Jahren hatte ich selbst solche Symptome; eine Grippe ohne Schnupfen und nur Husten und Fieber, die genau darauf passen würden.

https://www.youtube.com/watch?v=LbSlUb2O0Y8

Wir haben wie gesagt, jedes Jahr eine Übersterblichkeit von ca.20.000 aufgrund der Grippe. Es sind auch in dem Fall Alte und Vorerkrankte, die daran sterben. Wer einmal in einem Altenheim gearbeitet hat, weiß dass infektionsbedingte Lungenerkrankungen bei alten Menschen eine häufige und normale Todesursache sind. Die werden dann den Grippetoten zugerechnet.
Hysterie ist das allemal, nur bedenklicher ist, dass jeder denkt, dass Virusnachweise über PCR seriös sind und das es genau diese Teste sein können, mit denen man uns alles unterjubeln kann. Wie oft muss ich mit Menschen reden, denen ich erst mal erzähle, wie ungenau alle möglichen Teste sind und dass auch bei üblichen über Jahrzehnte entwickelten Testen (z.B. HIV) bei positiven Testergebnis 2 mal nachgetestet werden muss, damit man prozentual im positiven Bereich ist.

Aber bei Husten weiß man plötzlich überall auf der Welt, in den letzten Winkel und Dorfpraxen, dass es der Corona Virus ist?!
Wie unwahrscheinlich, bei so unspezifischen Symptomen überhaupt darauf gekommen zu sein. Achja, da war in China doch der Arzt, der dachte er hätte SARS und dann bei sich das Corona Virus fand, selbst wenn es das bis dahin noch nicht gab, also auch keine Möglichkeit, es festzustellen.
Da fragt man sich, was war zuerst da, die Henne oder das Ei ?
Und genau da ist das Problem, dass keiner mehr begreift, womit man da arbeitet, testet, welche Logistik dahinter steht. Wenn man aber ein wenig davon weiß, fällt einen schon auf, dass da etwas nicht stimmt. Aber dann ist man ein Verschwörungstheoretiker und die sind ja bekanntlich verrückt oder laufen morgen politisch motiviert Amok.

Angesichts von steigender "terroristischer Gefahr und Pandemie" ist die totale Überwachung sicherlich etwas, was bald vom Volk begrüßt wird.
https://www.tagesschau.de/ausland/coronavirus-apps-101.html


Dörte Donker
Beiträge: 633
Registriert am: 18.01.2015

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Ich verstehe das Coronavirus nicht, aber ich verstehe Warren Buffet Yavuz Özoguz 24.02.2020
aber ich verstehe Warren Buffet Tobias Martin Schneider 24.02.2020
RE: Ich verstehe das Coronavirus nicht, aber ich verstehe Warren Buffet Dörte Donker 25.02.2020
RE: Ich verstehe das Coronavirus nicht, aber ich verstehe Warren Buffet Dörte Donker 25.02.2020
RE: Ich verstehe das Coronavirus nicht, aber ich verstehe Warren Buffet Dörte Donker 25.02.2020
RE: Ich verstehe das Coronavirus nicht, aber ich verstehe Warren Buffet Dörte Donker 25.02.2020
RE: Ich verstehe das Coronavirus nicht, aber ich verstehe Warren Buffet Dörte Donker 26.02.2020
RE: Ich verstehe das Coronavirus nicht, aber ich verstehe Warren Buffet Dörte Donker 27.02.2020
RE: Ich verstehe das Coronavirus nicht, aber ich verstehe Warren Buffet Dörte Donker 28.02.2020
RE: Ich verstehe das Coronavirus nicht, aber ich verstehe Warren Buffet Dörte Donker 28.02.2020
RE: Ich verstehe das Coronavirus nicht, aber ich verstehe Warren Buffet Dörte Donker 01.03.2020
RE: Ich verstehe das Coronavirus nicht, aber ich verstehe Warren Buffet Dörte Donker 01.03.2020
RE: Ich verstehe das Coronavirus nicht, aber ich verstehe Warren Buffet Dörte Donker 04.03.2020
RE: Ich verstehe das Coronavirus nicht, aber ich verstehe Warren Buffet Dörte Donker 04.03.2020
RE: Ich verstehe das Coronavirus nicht, aber ich verstehe Warren Buffet Dörte Donker 04.03.2020
RE: Ich verstehe das Coronavirus nicht, aber ich verstehe Warren Buffet Dörte Donker 05.03.2020
RE: Ich verstehe das Coronavirus nicht, aber ich verstehe Warren Buffet Dörte Donker 06.03.2020
RE: Ich verstehe das Coronavirus nicht, aber ich verstehe Warren Buffet Dörte Donker 08.03.2020
RE: Ich verstehe das Coronavirus nicht, aber ich verstehe Warren Buffet Dörte Donker 08.03.2020
RE: Ich verstehe das Coronavirus nicht, aber ich verstehe Warren Buffet Dr.Josef Haas 09.03.2020
RE: Ich verstehe das Coronavirus nicht, aber ich verstehe Warren Buffet Dörte Donker 10.03.2020
RE: Ich verstehe das Coronavirus nicht, aber ich verstehe Warren Buffet Dörte Donker 11.03.2020
RE: Ich verstehe das Coronavirus nicht, aber ich verstehe Warren Buffet Dörte Donker 14.03.2020
RE: Ich verstehe das Coronavirus nicht, aber ich verstehe Warren Buffet Dörte Donker 14.03.2020
RE: Ich verstehe das Coronavirus nicht, aber ich verstehe Warren Buffet Dörte Donker 15.03.2020
RE: Ich verstehe das Coronavirus nicht, aber ich verstehe Warren Buffet Dörte Donker 15.03.2020
RE: Ich verstehe das Coronavirus nicht, aber ich verstehe Warren Buffet Dörte Donker 15.03.2020
RE: Werner Arndt 19.03.2020
RE: Werner Arndt 27.03.2020
RE: Werner Arndt 27.03.2020
 

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz