Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen


Religion & Politik im Islam

Weltredakteur pietätlos gibt mit seinem Beitrag Faschisten Auftrieb

 von Brigitte Queck , 14.07.2019 17:36

Geschichtsverfälschung
Wie heute noch Nachfahren der deutschen Faschisten ihrem verloren gegangenen Sieg in
der Sowjetunion-dem heutigen Russland-nachtrauern
Sven Felix Kellerhoff, Leitender Redakteur Geschichte der Zeitung Welt, versuchte vor Kurzem in reißerischer Form mit seinem Artikel“ Der „Sieg“ der Roten Armee, der in Wirklichkeit eine Niederlage war“ auf EINE Niederlage der Sowjetarmee aufmerksam zu machen, an deren Stelle heute ein Denkmal steht, das den bei dieser Panzerschlacht gefallenen Soldaten und Offizieren der Roten Armee gedenkt und fordert dessen Abriß, anders formuliert: „Für ein Siegesdenkmal gibt es jedoch keinerlei Anlass!“
Mein Kommentar zu diesem pietätlosen Beitrag von Felix Kellerhoff:
„Der „Sieg“ der Roten Armee, der in Wirklichkeit eine Niederlage war“
Herr Kellerhof ! Die Ihrem Beitrag zugefügten Bilder auf Face-book sprechen Bände !
Noch heute trauern die Nachfahren von Hitler und & ihrem verloren gegangenen „Sieg“ in der Sowjetunion 1945 nach.
Deshalb versuchen Sie und andere in Ihrer „Geschichtsbetrachtung“ diejenigen Ereignisse herauszupicken, in denen die Sowjetarmee nicht so siegreich war.
DARAN ÄNDERT ABER DIE TATSACHE NICHTS, DASS DIE SOWJETUNION MIT STALIN AN DER SPITZE, HITLER MIT SEINEN GANZEN VERBRECHERISCHEM GESINDEL DAS GENICK GEBROCHEN HAT !!!
Wenn man jedoch Ihren und anderen westlichen „Geschichtsforschern“ Glauben schenken darf, war es nicht die Rote Armee, die Hitler letztendlich besiegt hat.
Doch nehmen Sie zur Kenntnis:
1.Ohne die Sowjetunion und ihrer siegreichen Roten Armee, die nicht nur den deutschen, sondern auch den europäischen Faschismus, 1945 siegreich geschlagen hat, wäre die MENSCHHEIT IN IHRER HEUTIGEN FORM MIT SICHERHEIT NICHT MEHR EXISTENT!
2.Ohne die Sowjetunion und ihre siegreiche Armee wären viele faschistische Kriegsverbrecher 1945 nicht verurteilt worden.
3.Ohne die Sowjetunion und ihre siegreiche Armee wäre die Menschheit um eine wichtige Erfahrung ärmer, nämlich, dass man einem militärischem Gernegroß, das betrifft in der Gegenwart auch das großspurige Verhalten der US/NATO gegenüber Russland, erfolgreich Paroli bieten kann !
Mit unfreundlichen Grüßen
Brigitte Queck

Brigitte Queck
Beiträge: 644
Registriert am: 02.01.2012

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Weltredakteur pietätlos gibt mit seinem Beitrag Faschisten Auftrieb Brigitte Queck 14.07.2019
RE: Weltredakteur pietätlos gibt mit seinem Beitrag Faschisten Auftrieb Dr.Josef Haas 14.07.2019
RE: Weltredakteur pietätlos gibt mit seinem Beitrag Faschisten Auftrieb Werner Arndt 17.07.2019
 

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz