Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen


Religion & Politik im Islam

RE: Bezeichnet Bild-Zeitung Juden als Antisemiten?

 von Dr.Josef Haas , 07.05.2019 17:55

Dazu passt folgende, heute veröffentlichte Mitteilung:
Der Vorstand des "Wiener Werkstatt- und Kulturhauses" sagte eine für den 9.Mai vorgesehen
gewesene Veranstaltung mit der ehemaligen Knesset-Abgeordneten Hanin Zoabi ab.
Diese Absage kam aufgrund des vorherigen massiven Drucks des Wiener Gemeinderates
(=Landtag) zustande, der in der arabisch-stämmigen, mutigen israelischen Patriotin eine
Vertreterin der BDS-Bewegung sieht.
Wie die WUK-Verantwortlichen mitteilten, wurde ihre Einrichtung "erpresst und massiv in seiner
Existenz bedroht".
Dies ist die übliche Handlungsweise der Hilfstruppen des Zionismus, deren Heuchelei mittlerweile
wie tagelang unter der Wüsten-Sonne liegendes Fleisch gegen den Himmel stinkt.
In der BRD wäre allerdings -unter gleichen Voraussetzungen- das Verhalten der meisten Einrichtungen
- Gott sei´s geklagt!- nicht viel anders gewesen.

Dr.Josef Haas
Beiträge: 629
Registriert am: 29.07.2014

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Bezeichnet Bild-Zeitung Juden als Antisemiten? Yavuz Özoguz 05.05.2019
RE: Bezeichnet Bild-Zeitung Juden als Antisemiten? Dr.Josef Haas 06.05.2019
RE: Bezeichnet Bild-Zeitung Juden als Antisemiten? Dr.Josef Haas 07.05.2019
RE: Bezeichnet Bild-Zeitung Juden als Antisemiten? Dr.Josef Haas 08.05.2019
RE: Bezeichnet Bild-Zeitung Juden als Antisemiten? Fariss Wogatzki 09.05.2019
RE: Bezeichnet Bild-Zeitung Juden als Antisemiten? Dr.Josef Haas 09.05.2019
 

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz