Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen


Religion & Politik im Islam

RE: Hilfe! Die Türken können Demokratie!

 von Yavuz Özoguz , 04.04.2019 08:27

Lieber Dr. Haas.
ich verstehe mich als Patrioten, als deutschen Patrioten, der anders als Nazis, für die Befreiung der Bevölkerung in Deutschland eintritt. Für mich zeichnet sich "Deutschsein" nicht in irgendwelchen Körperfarben, Blut oder ähnlichen mittelalterlichen Merkmalen wieder. Auch gehört nicht die Judenverfolgung zum "Deutschsein". Vielmehr verstehe ich unter "Deutschsein" die Verteidigung meiner Heimat Deutschland vor Unterdrückung. Meine Heimat Deutschland ist sehr bunt, und diese bunte Vielfalt muss dazu führen, dass wir lernen auf eigenen Füßen zu stehen. Deutschein bedeutet für mich auch, dass wir anfangen nachzudenken und nicht wie ein Papagei alles nachäffen. Warum soll sich z.B. ein Verteidigungshaushalt am Bruttosozialprodukt orientieren und nicht am Bedarf? Warum soll Deutschland die USA in irgendwelchen Kriegen "entlasten"? Warum soll Deutschland mehr am Öl verdienen als die Ländern, aus denen das Öl stammt, so dass deren Bevölkerungen dann hierher wollen, um etwas von den Einnahmen ihrer Bodenschätze abzubekommen? Warum soll es ständige Mitglieder im UN-Sicherheitsrat geben, die mehr Rechte haben, als alle anderen? Warum dürfen die USA in unserer Heimat Deutschland Atomwaffen lagern, während wir Deutsche nicht einmal mehr Atomenergie nutzen wollen? Warum dürfen sie von Rammstein aus in der Welt völkerrechtswidrig morden? Solche und ähnliche Fragen stellen immer mehr Mensch in meiner Heimat. Ich registriere, dass diese Fragen von immer mehr jungen Menschen gestellt werden. Jene Menschen haben zuweilen kein "deutsches Blut", wie es die holländische Nationalhymne besingt. Und deshalb werden die Möchtegernpatrioten namens Nazis auf meine Wenigkeit, meine Frau, meine Tochter und alle um mich herum aufgehetzt. Die Aufhetzer sind schuld an ihrem Verbrechen des Aufhetzens. Aber jene Deutsche, die sich - noch dazu im Namen des Patriotismus - gegen Muslime wie meine Wenigkeit aufhetzen lassen, können ihre Verantwortung nicht auf die USA und Israel abschieben! Es vergeht kaum noch ein Tag, in dem nicht eine Frau unserer Gemeinde davon berichtet, wie sie auf der Straße von einem Deutschen angepöbelt wird wegen ihres Kopftuchs. Das war vor 20 Jahren unvorstellbar für uns! All das zeigt, dass die Befreiung auch etwas damit zu tun hat, ob ein Volk befreit werden will. Bei vielen Deutsche sehe ich das derzeit nicht. Bedauerlicherweise sind sie gerne US-Sklaven und Tributzahler. Aber Neudeutsche sind da oft anders. Möglicherweise ist das eines der Gründe für die Aufhetzung der Bevölkerung gegen jene Neudeutsche wie meine Wenigkeit bis hin zu meinen Enkeln. Auch darüber sollte man einmal nachdenken!

Yavuz Özoguz
Beiträge: 1.028
Registriert am: 27.12.2011

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Hilfe! Die Türken können Demokratie! Yavuz Özoguz 03.04.2019
RE: Hilfe! Die Türken können Demokratie! Dr.Josef Haas 03.04.2019
RE: Hilfe! Die Türken können Demokratie! Yavuz Özoguz 04.04.2019
RE: Hilfe! Die Türken können Demokratie! Dr.Josef Haas 04.04.2019
 

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz