Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen


Religion & Politik im Islam

Russlands Syrieneinsatz

 von Brigitte Queck , 28.08.2017 16:21

Russland unter seinem Präsidenten Wladimir Putin
Warum die Antifaschisten, Kommunisten u. die Partei Die Linke Russland unter Führung seines Präsidenten Wladimir Putin verteidigen sollten !
von Brigitte Queck, Dipl.Staatswissenschaftlerin Außenpolitik im August 2017
1. Russland ist zur Zeit der einzige Staat der Welt, der militärisch den US/NATO Aggressionskriegen in aller Welt Paroli bieten kann.
2. Russland ist zusammen mit China , sowie den anderen BRICS-Staaten, sowie dem Schanghai-Pakt im Verbund, in der Lage, Schritt für Schritt ein anderes Gesellschaftsmodell als das kapitalistische, welches nur auf der Ausbeutung der Ärmsten der Armen dieser Welt basiert, umzusetzen.
Alle diejenigen also, die die militärische Verteidigung Russlands von souveränen Staaten wie Syrien, basierend auf der UNO-Charta, Artikel 51 und der UNO-Sicherheitsresolution 2253 im Jahre 2015
( siehe: https://www.un.org/sc/suborg/en/s/res/2253-%282015%29 )

zur erbarmungslosen Bekämpfung der ISIS mit der Interventionspolitik der US/NATO gleichsetzen, sind nolens volens auf der Seite der Aggressoren !!
Im Übrigen konnten Dank des militärischen Einsatzes Russlands gegen die ISIS auf der Grundlage des internationalen Rechts seit 2015. gemäß der Recherchen der Journalistin Vanessa Beely, bis zum August 2017 ca. 6,4 Millionen Syrer in die von der syrischen Regierung kontrollierten Gebiete zurückkehren. Darunter auch Hunderttausende syrischer Flüchtlinge aus Deutschland.
https://medium.com/@caityjohnstone/why-a...ck-to-this-evil- dictator-who-likes-to-kill-them-d9ebdb1581c9

Brigitte Queck
Beiträge: 721
Registriert am: 02.01.2012

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Russlands Syrieneinsatz Brigitte Queck 28.08.2017
RE: Russlands Syrieneinsatz Dr.Josef Haas 28.08.2017
RE: Russlands Syrieneinsatz Brigitte Queck 18.12.2017
RE: Russlands Syrieneinsatz Brigitte Queck 18.12.2017
RE: Russlands Syrieneinsatz Cengiz Tuna 19.12.2017
 

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz