Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen


Religion & Politik im Islam

RE: Muslime müssen Deutschlands Kultur retten!

 von Werner Arndt , 05.07.2017 17:49

Zitat
Jene Möchtegernmoschee definiert sich unter anderem dadurch, dass sie für Homosexuelle offen sei...



Ist es Gläubigen nicht überall möglich, unabhängig von persönlichen Belangen am Gemeinschaftsgebet teilzunehmen? Betreiben andere Moscheen Gesinnungsschnüffelei oder verlangen Besuchern Selbstauskünfte ab?

Das Thema Homosexualität wirkt generell überstrapaziert und man fragt sich nach dem Sinn, Intimes in die Öffentlichkeit zu tragen. Die Vergesellschaftung der Privatsphäre schreitet voran, wobei es u.a. erstaunt, dass sich Menschen bedenkenlos auf die Zurschaustellung ihrer Sexualität (mitunter auch Anatomie) einlassen, während z.B. der Kontoauszug für die Allgemeinheit selbstverständlich tabu ist.

Viel interessanter als das soundsovielte Outing ist ohnehin die Namensgebung jener Berliner Gebetsstätte: "Ibn-Rushd-Goethe-Moschee".

Zitat

... Was hingegen in keiner der Bierzelt-Reden Erwähnung findet, ist ein anderes, lichtes Kapitel der deutschen Geschichte. So lernten exponierte deutsche Geistesschaffende, Träger der Kultur im Lande der Dichter und Denker und sozusagen Teil des Nationalerbes (Goethe z. B. sah man gerade seit 1871 als »Kronzeugen der nationalen Identität der Deutschen« an, vgl. Prof. Dr. Dieter Borchmeyer: "Schnellkurs Goethe", S. 15), den Islam eingehend kennen und gelangten zu gänzlich anderen Ansichten, als man aus der heutigen Propaganda schliessen könnte.

"Wer sich vor Augen hält, daß Goethe während der Arbeit an einem seiner bedeutendsten Werke, dem West-östlichen Diwan, sich eingehend mit dem Islam befaßt, ja sich rundheraus zu ihm bekannt hat, ... der wird sicher gern Näheres erfahren wollen über die Gründe für Goethes bemerkenswertes Interesse an dieser uns angeblich so fremden Religion."
(Peter-Anton von Arnim im Nachwort zu Katharina Mommsen: "Goethe und der Islam", S. 433)

»Der Dichter [und er meint damit sich selbst] ... lehnt den Verdacht nicht ab, daß er selbst ein Muselman sei.«
(Johann Wolfgang von Goethe 1816 in Ankündigung seines "West-östlichen Diwan", vgl. Katharina Mommsen: "Goethe und der Islam, S. 11)


Was geht der Islam den deutschen Michel an?





Apropos Kultur retten:

Zitat

"Weiter rühmt Herder den hohen Grad der Kultur, den die Muslime erreicht hätten, und der sie den Pöbel der Christen in seinen groben Ausschweifungen und verwilderten Sitten tief verachten lasse. Das Verbot des Weins und unreiner Speisen, das Verbot des Wuchers und gewinnsüchtigen Spiels gehören zu den von Herder hervorgehobenen Reinheitsbestrebungen, mit denen die Anhänger der muslimischen Religion Gott, dem Schöpfer, Regierer und Richter der Welt, zu dienen sich bemühen.
Dieses Reinheitsstreben sowie die eifrige tägliche Andacht, die Werke der Barmherzigkeit und die Ergebung in Gottes Willen, welche der Koran vorschreibt: all dies präge den Muslimen Ruhe der Seele und Einheit des Charakters auf...
In seinen Ideen zur Philosophie einer Geschichte der Menschheit, Buch 19 (1791), würdigt er [Herder] Mohammeds »hohe Begeisterung für die Lehre von Einem Gott« und »die Weise, ihm durch Reinigkeit, Andacht und Guttätigkeit zu dienen«."
(Katharina Mommsen: "Goethe und der Islam", S. 19)


ebenda



Werner Arndt
Beiträge: 197
Registriert am: 03.06.2017

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Muslime müssen Deutschlands Kultur retten! Yavuz Özoguz 01.07.2017
RE: Muslime müssen Deutschlands Kultur retten! Werner Arndt 05.07.2017
RE: Muslime müssen Deutschlands Kultur retten! Cengiz Tuna 06.07.2017
RE: Muslime müssen Deutschlands Kultur retten! Dr.Josef Haas 06.07.2017
RE: Muslime müssen Deutschlands Kultur retten! Cengiz Tuna 22.08.2017
RE: Muslime müssen Deutschlands Kultur retten! Werner Arndt 05.12.2017
RE: Muslime müssen Deutschlands Kultur retten! Werner Arndt 07.02.2018
RE: Muslime müssen Deutschlands Kultur retten! Werner Arndt 29.03.2018
RE: Muslime müssen Deutschlands Kultur retten! Werner Arndt 25.07.2018
RE: Muslime müssen Deutschlands Kultur retten! Werner Arndt 20.09.2018
RE: Muslime müssen Deutschlands Kultur retten! Werner Arndt 27.09.2018
RE: Muslime müssen Deutschlands Kultur retten! Werner Arndt 18.10.2018
RE: Muslime müssen Deutschlands Kultur retten! Werner Arndt 15.04.2019
 

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz