Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen


Religion & Politik im Islam

RE: Meine Sichtweise als Deutscher mit christlichen Wurzeln auf der Suche nach einer Erklärung warum der Islam heute so polarisiert.

 von Cengiz Tuna , 27.01.2017 23:09

Hallo Bensil,

keine Sorge, hier wird dich keiner bekehren. :)

Zitat
p.s.....für mich ist der Islam, sowie das Christentum künstlich, geschaffen um uns Menschen im Bewusstsein zu kontrollieren damit eine Obrigkeit welche über uns Menschen herrst nicht in Frage gestellt wird.



Diesen Satz hört man öfters. Was ist denn damit gemeint? Welche Obrigkeit hat die Religionen mit welcher Absicht geschaffen? Und wieso wird die Religion dann bekämpft, besonders der Islam? Ist es im Grunde nicht so, dass allgemein gegen Religiosität agiert wird. Selbst dieser Spruch ist ein Teil davon. Religion wird doch immer mehr aus der Gesellschaft verbannt. Und dass die Menschen in die Religion flüchten, weil sie sonst nichts haben, gehört ebenfalls zur Manipulation.

Zitat
Dehalb bitte geht auf die Frage ein was heute der Islam für ein Bild zeichnen würde wenn es keinerlei Einflüsse von "außen" gegeben hätte. Wie würde heute eine islamische Gesellschaft aussehen wenn die innere Reformation welche ja wirklich statt fand ihren freien Lauf gehabt hätte?



Wie soll man denn diese Frage beantworten? Ich denke, da müssen wir nur etwas zurückschauen. Bevor sich der Wahhabi-Islam und der Zionismus breitgemacht haben, haben Menschen aller Religionen im Großen und Ganzen friedlich zusammengelebt. Selbst im besetzten Palästina. Erst mit dem Aufleben des Zionismus haben die Konflikte zugenommen. Nicht nur im Nahen Osten, man denke auch an die deutsche Vergangenheit.

Genauso gut hätte man auch die Frage stellen können, wie hätte sich der Westen moralisch entwickelt, wenn die Religion eine größere Rolle gespielt hätte. Eigentlich könnte man diese Frage der Menschheit allgemein stellen: Wie sähe die Welt heute aus, wenn die Menschen den Sinn der Schöpfung verstanden hätten und Gottes Gebote nicht als Hindernis der Freiheit, sondern als Hilfe verstanden hätten?

Cengiz Tuna
Beiträge: 661
Registriert am: 31.12.2011

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Meine Sichtweise als Deutscher mit christlichen Wurzeln auf der Suche nach einer Erklärung warum der Islam heute so polarisiert. Bensil Norm 27.01.2017
RE: Meine Sichtweise als Deutscher mit christlichen Wurzeln auf der Suche nach einer Erklärung warum der Islam heute so polarisiert. Yavuz Özoguz 27.01.2017
RE: Meine Sichtweise als Deutscher mit christlichen Wurzeln auf der Suche nach einer Erklärung warum der Islam heute so polarisiert. Cengiz Tuna 27.01.2017
 

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz