Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen


Religion & Politik im Islam

Wir steigern das Bruttosozialprodukt

 von Thomas Steffen , 11.08.2016 18:20

Zitat von Yavuz Özoguz im Beitrag #1
Eine weitere Chance steckt in der Aufnahme der Flüchtlinge, die insbesondere die „Linken“ ärgern dürfte. Die CDU hat durch die Flüchtlinge ein beispielloses Konjunkturprogramm aufgelegt in einer Zeit, in der der „Aufschwung“ etwas abzukühlen und die Inflation in eine Deflation umzuschlagen drohte. Hätte die Kanzlerin ein offenes Konjunkturprogramm durchsetzen wollen, dann hätten bestimmte Kräfte im Land das verhindert. So aber müssen eine Million Menschen Nahrung erhalten, Kleidung erhalten, Wohnungen beziehen usw., und das wird zwangläufig finanziert werden. Nicht zuletzt erhält Deutschland einen Schub an Jugend, um den sie in wenigen Jahren andere Europäer beneiden werden!


Zitat
(11.08.2016)

Start-up-Unternehmer, Berater, Gemüsehändler: Die Zahl der Firmengründer mit ausländischen Wurzeln wächst. Experten sprechen von einem "Jobmotor für Deutschland".

... Von der Art der Beschäftigung profitieren demnach nicht nur die Gründer selbst - auch die Wirtschaft wird belebt: Unternehmer mit ausländischen Wurzeln beschäftigten im Jahr 2014 in Deutschland mindestens 1,3 Millionen Menschen. Das waren 36 Prozent mehr als noch 2005.

"Unternehmer mit ausländischen Wurzeln sind ein Jobmotor für Deutschland", sagt Aart De Geus, Chef der Bertelsmann-Stiftung. Zähle man die geschaffenen Arbeitsplätze sowie Arbeitgeber und Selbstständige zusammen, ist der Beschäftigungsbeitrag noch höher: Den Autoren zufolge fanden durch Selbstständige mit Migrationshintergrund insgesamt rund zwei Millionen Menschen eine Arbeit.

Allerdings haben die Wissenschaftler diese Zahlen auf der Basis des Mikrozensus lediglich hochgerechnet. Für die Studie wertete das Marktforschungsinstitut Prognos die Daten hinsichtlich des Ausmaß und der ökonomischen Bedeutung aus. Andere, weniger konservativ gerechnete Studien, kommen zu einem deutlich höheren Ergebnis.

Demnach wagten in den vergangenen Jahren nicht nur mehr Menschen mit ausländischen Wurzeln, sich selbstständig zu machen - sie machten das auch in anderen Branchen und Berufen als zuvor. 2005 waren noch 38 Prozent aller Migrantenunternehmen im Handel und in der Gastronomie aktiv, 2014 waren es nur noch 28 Prozent. "Der weitaus größere Teil der Unternehmen sind heute im Dienstleistungssektor - auch in wissensintensiven - und im produzierenden Gewerbe aktiv", sagt Armando García Schmidt von der Bertelsmann-Stiftung. Die Bandbreite reiche vom Steuerberater über Start-up-Gründer im Internet bis zum mittelständischen Maschinenbauunternehmen.

[...]

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziale...-a-1106650.html

Thomas Steffen
Beiträge: 215
Registriert am: 24.01.2015

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Wollen Syrer Teile Deutschlands übernehmen oder ist das eine einmalige Chance für Deutschland? Yavuz Özoguz 08.10.2015
RE: Wollen Syrer Teile Deutschlands übernehmen oder ist das eine einmalige Chance für Deutschland? Dörte Donker 09.10.2015
RE: Wollen Syrer Teile Deutschlands übernehmen oder ist das eine einmalige Chance für Deutschland? Cengiz Tuna 09.10.2015
RE: Wollen Syrer Teile Deutschlands übernehmen oder ist das eine einmalige Chance für Deutschland? Dörte Donker 09.10.2015
RE: Wollen Syrer Teile Deutschlands übernehmen oder ist das eine einmalige Chance für Deutschland? Cengiz Tuna 09.10.2015
RE: Wollen Syrer Teile Deutschlands übernehmen oder ist das eine einmalige Chance für Deutschland? Dr.Josef Haas 09.10.2015
RE: Wollen Syrer Teile Deutschlands übernehmen oder ist das eine einmalige Chance für Deutschland? Cengiz Tuna 11.10.2015
RE: Wollen Syrer Teile Deutschlands übernehmen oder ist das eine einmalige Chance für Deutschland? Cengiz Tuna 11.10.2015
RE: Wollen Syrer Teile Deutschlands übernehmen oder ist das eine einmalige Chance für Deutschland? Dörte Donker 13.10.2015
RE: Wollen Syrer Teile Deutschlands übernehmen oder ist das eine einmalige Chance für Deutschland? Dörte Donker 28.10.2015
RE: Wollen Syrer Teile Deutschlands übernehmen oder ist das eine einmalige Chance für Deutschland? Dörte Donker 30.10.2015
RE: Wollen Syrer Teile Deutschlands übernehmen oder ist das eine einmalige Chance für Deutschland? Fatima Özoguz 30.10.2015
RE: Wollen Syrer Teile Deutschlands übernehmen oder ist das eine einmalige Chance für Deutschland? Dörte Donker 31.10.2015
RE: Wollen Syrer Teile Deutschlands übernehmen oder ist das eine einmalige Chance für Deutschland? Dörte Donker 04.11.2015
RE: Wollen Syrer Teile Deutschlands übernehmen oder ist das eine einmalige Chance für Deutschland? Fatima Özoguz 06.11.2015
RE: Wollen Syrer Teile Deutschlands übernehmen oder ist das eine einmalige Chance für Deutschland? Dörte Donker 07.11.2015
RE: Wollen Syrer Teile Deutschlands übernehmen oder ist das eine einmalige Chance für Deutschland? Brigitte Queck 26.11.2015
RE: Wollen Syrer Teile Deutschlands übernehmen oder ist das eine einmalige Chance für Deutschland? Brigitte Queck 26.11.2015
Wir steigern das Bruttosozialprodukt Thomas Steffen 11.08.2016
Germany Love Thomas Steffen 28.02.2017
RE: Germany Love Dörte Donker 28.02.2017
RE: Als Mensch unter Menschen Thomas Steffen 28.02.2017
RE: Als Mensch unter Menschen Dörte Donker 28.02.2017
RE: Als Mensch unter Menschen Cengiz Tuna 28.02.2017
 

Xobor Forum Software von Xobor