Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen


Religion & Politik im Islam

RE: Wird Israel in 25 Jahren noch existieren?

 von Yavuz Özoguz , 17.09.2015 15:43

Rein verstandesmäßig gebe ich Ihnen in vielen Punkten recht. Und der Verstand ist uns anvertraut worden von usnerem Schöpfer, damit er uns als Werkzeug dient. Er darf aber nicht überhöht werden zu einem götzen, der selbst glaubt, die dinge vorhersehen zu können. Rein verstandesmäßig gebe ich auch den Engelen im Heiligen Qur'an recht, die sich zunächst schockiert von der Schöpfung Mensch abgewandt haben mit dem Hinweis, dass der Mensch nur Unheil auf Erden stiften werde. Rein verstandesmäßig hätte die Islamische Revoution im Iran niemals stattfinden können. Noch einen Monat zuvor haben die US-Amerkianer nicht damit gerechnet! Und rein verstandesmäßig war der Verlauf der Operation Adlerklaue zur Befreiung der Gefangenen im Iran ein Ding der Unmöglichkeit. Rein verstandesmäßig hat Imam Chomeini einige Entscheidungen getroffen im Verlauf seines Lebens, die ich damals nie hätte nachvollziehen können, aber später des besseren belehrt wurde. Rein verstandesmäßig hätte die Hizbullah die Zionisten nie aus dem Land schmeißen können. Und so könnte ich rein verstandesmäßig Dinge über Dinge aufzählen, die zwar unmöglich erschienen, und doch eingetreten sind. Rein verstandesmäßig ist selbst mein unerschütterlicher Glaube an den erwarteten Erlöser eine Illusion. Doch mein Verstand sagt mir auch, dass es einen Sinn des Lebens gibt. Der Schöpfer hat der Schöpfung ein Ziel mitgegeben, und so auch meiner Wenigkeit. Im Rahmen dieser Zielsetzung muss es rein verstsandesmäßig zu jeder Zeit Menschen geben, die dem Ideal des Schöpfungsziels sehr nahe kommen und wir sie deshalb als Heilige erkennen. Meine Erfahrung sagt mir, dass Aussagen von Imam Chomeini und Imam Chamene'i die Zukunft betreffend früher oder später immer eingetroffen sind. Selbst als Imam Chomeini "den Giftbecher" trinken musste, als er den Waffenstillstand mit Saddam akzeptierte, war seine Prognose dennoch wahr, wenn auch it Verspätung. Saddam durfte nur nicht die Ehre erhalten von Gläubigen bestraft zu werden. Er hatte die Höchststarfe verdient von seinen eigenen teuflischen Auftraggebern bestraft zu werden.

Mein Verstand gibt Ihnen recht. Mein Glaube und meine Erfahrung sagen mir, dass der Verstand nur begrenzte Kapazitäten hat (in dessen Rahmen wir ihn auch nutzen sollen). Und meine Glaube ist unerschütterlich in dem festen Wissen, dass Imam Chamene'i die Heiligkeit unserer Zeit ist und seine Prognose (oder Gebet) eintreffen wird. Vielleicht können wir es ja miterelben - so Gott will.


Yavuz Özoguz
Beiträge: 882
Registriert am: 27.12.2011

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Wird Israel in 25 Jahren noch existieren? Yavuz Özoguz 16.09.2015
RE: Wird Israel in 25 Jahren noch existieren? Dr.Josef Haas 16.09.2015
RE: Wird Israel in 25 Jahren noch existieren? Yavuz Özoguz 17.09.2015
RE: Wird Israel in 25 Jahren noch existieren? Werner Arndt 15.12.2017
 

Xobor Forum Software von Xobor