Muslim-Forum
Willkommen im Forum der Muslime für deutschsprachige Gottesehrfürchtige

Alle Autoren des Forums zeichnen mit ihrem realen Namen


Religion & Politik im Islam

RE: Wird Israel in 25 Jahren noch existieren?

 von Dr.Josef Haas , 16.09.2015 22:58

Die Voraussetzung für das Zustandekommen Ihrer so hoffnungsvollen Vision stellt allerdings ein
vollkommenes Umschwenken des Westens dar, der sich, rückt man nur einmal die verhängnis-
volle Nahostpolitik von Frau Merkel ins Blickfeld, noch immer auf Gedeih und Verderb mit Israel
solidarisiert. Infolgedessen kann ich es eigentlich nicht nachvollziehen, dass Sie, lieber Dr.Özoguz,
in Ihrem Forumsbeitrag "Deutschland könnte der große Gewinner der Flüchtlingskrise sein" gerade
diese Frau gelobt haben.
Darüber hinaus wird sich das Ende Israels mit Sicherheit anders gestalten als das des seinerzeitigen
südafrikanischen Apartheidregimes, mit dem ja die Zionisten freundschaftlich verbunden waren.
Dieses war in seinem Endstadium durch den ökonomischen Boykott vieler Staaten schon derart
in Mitleidenschaft gezogen worden, dass sich deshalb der Wandel dort friedlich vollziehen konnte.
Die Zionisten hingegen können aber genau ihn stets durch ihre ständigen Hinweise auf das Dritte
Reich verhindern.
Außerdem werden sie sich, was von Ihnen ja in einem Halbsatz angedeutet wurde, in ihrer Brutalität
und permanenten Rücksichtslosigkeit nicht scheuen, die Welt mit einer bis dahin noch nie
da gewesenen atomaren Katastrophe zu konfrontieren.
Letztlich wird der Inhalt der natürlich auch von mir leidenschaftlich unterstützten Botschaft von
Imam Chamene´i daher nur dadurch Wirklichkeit werden, wenn es zuvor gelungen ist, die von den
Zionisten ununterbrochen instrumentalisierte Opferrolle der Vergangenheit angehören zu lassen.
Denn nur dadurch kann und wird das von Ihnen auch auf die hiesigen Verhältnisse bezogene all-
gemeine Umdenken einsetzen können, welches Israel dann zum Verschwinden brächte.
Alles andere stellt meines Erachtens zwar eine schöne Gedankenführung dar, die allerdings Gefahr
läuft, zur Illusion zu verkommen.
Genau dies würde aber dann sehr viele antizionistisch eingestellte Menschen überall auf dieser
Welt derart frustrieren, dass Israel gerade deshalb als Staat bestehen bliebe.
Möge mich aber die Zukunft, jedenfalls in dieser Hinsicht, eines besseren belehren!

Dr.Josef Haas
Beiträge: 483
Registriert am: 29.07.2014

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Wird Israel in 25 Jahren noch existieren? Yavuz Özoguz 16.09.2015
RE: Wird Israel in 25 Jahren noch existieren? Dr.Josef Haas 16.09.2015
RE: Wird Israel in 25 Jahren noch existieren? Yavuz Özoguz 17.09.2015
RE: Wird Israel in 25 Jahren noch existieren? Werner Arndt 15.12.2017
 

Xobor Forum Software von Xobor